Autarker werden mit dem Wohnmobil – Technik-Video für Anfänger


Autarker werden mit dem Wohnmobil – Technik-Video für Anfänger

Autark Campingurlaub machen

Alle Campingurlauber die mit dem Wohnmobil oder dem Wohnwagen unterwegs sind im Urlaub, wissen wie wichtig es ist, dass die autarke Funktionalität immer besser wird.

Autark wozu?
Denn gerade im Corona zeiten spüren wir, wie man doch angewiesen ist auf die autarke Technik im eigenen Wohnmobil. Denn nicht überall gibt es bereits wieder Landstromanschlüsse und die Frischwasserversorgung.
So sollte man vor Antritt seiner Reise auf jeden Fall dafür sorgen, dass man genügend Frischwasser und Gas zur Verfügung hat, um sich autark versorgen zu können.
Selbstverständlich möchte man auch im Urlaub hin und wieder einmal duschen und auch hierfür ist Frischwasser unentbehrlich. Aber immer daran denken, dass man nur eine bezifferte Zuladungsmöglichkeit für sein Fahrzeug festgeschrieben hat.

Solar, eine gute Lösung
Wenn es darum geht sein Fahrzeug ohne Landstrom mit genügend Energie zu versorgen, kann man darüber nachdenken ob nicht Solarpanels auf dem Dach Fahrzeug installierbar wären. Denn diese helfen über Engpässe in der Stromversorgung sehr gut hinweg. Zudem ist es nach den Anschaffungskosten eine preiswerte Alternative, über eine Stromversorgung verfügen zu können.
Und gerade wenn man in sonnenreichen Gefilden unterwegs ist, bringen die Solarpanels wirklich viel.

Unterschiede beim Aufbau
Vor einer Anschaffung und der Installation hat man die Möglichkeit sich vielerlei Angebote, gerade auch übers Internet einzuholen. man wird erstaunt sein, wie große Preisunterschiede es hier gibt.
Vielleicht kennt man auch ein befreundetes Camping Urlauberpaar, welches diesen Schritt bereits schon einmal gegangen ist und hierbei hilfreiche Tipps geben kann. denn nichts ist besser als Mund-zu-Mund-Propaganda für ein super Unternehmen, welches mir die Wünsche mit einem Superpreis erfüllt.

Mietfahrzeuge
Sollten Sie demnächst in den Campingurlaub mit einem gemieteten Wohnmobil fahren, fragen sie doch ihren Händler, ob er eventuell ein Fahrzeug mit Solar Technik an Bord, für Sie zur Verfügung hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"