Reisetipp: Wohnmobil Stellplatz in Bad Pyrmont – Reisemobilhafen in den Emmerauen


Reisetipp: Wohnmobil Stellplatz in Bad Pyrmont – Reisemobilhafen in den Emmerauen

Vorstellung: Wohnmobilhafen in den Emmerauen

Allgemeine Infos und Lage

Der Wohnmobilhafen ist in der Nähe von Bad Pyrmont, in der Nähe eines Naturschutzgebietes, umgeben von viel Grün. Zum Stadtkern sind es gerade mal 400m.

Die Ausstattung

Der Platz ist ganzjährig geöffnet und beherbergt 65 Plätze mit 8x5m. W-Lan ist auf dem gesamten Platz kostenlos verfügbar. Ihr Fahrzeug steht auf Schotter und Rasen, der gesamte Wohnmobilstellplatz ist sehr sauber und gepflegt. 

Eine Reservierung ist nicht notwendig und eine An oder Abreise ist rund um die Uhr möglich. Auf für die täglichen Freizeitaktivitäten wird sehr viel geboten. Zum Beispiel der Tierpark, das Freizeitwellenbad Pyrmonter Welle und die Tennisplätze. Alles ist in unmittelbarer Nähe.

Für das Freizeitwellenbad ist der Eintritt frei, für Campingplatz Besucher, zum schwimmen und duschen. Für Spaziergänge und Radtouren laden die Emmerauen ein. Sollte man kein Fahrrad dabei haben, kann man sich E-Bikes an der Tourist Information gegen Gebühr ausleihen.

Bad Pyrmont ist ein Kurort, das hat den angenehmen Nebeneffekt, dass man 7 Tage die Woche shoppen kann. Also genügend Geld einstecken.

Was kostet denn der ganze Spaß?

Die Stellplatzgebühr für ihr gemietetes oder gekauftes Wohnmobil beträgt pro Nacht 11€, inklusive W- Lan und EntsorgungStrom kostet separat  60 Cent pro Kwh und das Wasser: 10 Cent pro 10 Liter.

Das Bundesland Niedersachsen erhebt eine Kurtaxe. Für die erste Person sind das 3,40€ und jede weitere muss 2,50€ zahlen. Kinder bis zu 17 Jahren müssen nichts zahlen.

Aber dafür bekommt man rund um Bad Pyrmont auch viel geboten. Langeweile wird hier auf gar keinen Fall aufkommen. Hierzu gehören noch der Aufenthalt in der Hufeland Therme inkl. Saunalandschaft für 1,5h, kostenfreie Nutzung des Nahverkehrs und der Eintritt ins Museum.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"