Wohnmobil Vorstellung: BÜRSTNER 150 Fiat Ducato Lyseo TD 700 Harmony Line – Roomtour


BÜRSTNER 150 Fiat Ducato Lyseo TD 700 Harmony Line

Vorstellung: Bürstner 150 Fiat Ducato Lyseo TD 700

Von außen:

Ein teilintegriertes Wohnmobil welches von außen schon attraktiv und wertig wirkt, mit den seitlichen Applikationen teilweise in Chrome. Die große Garage, lässt sich beidseitig beladen. Und die attraktiven Felgen tragen zu der guten Optik bei.

Von innen:

Betritt man das Fahrzeug hat man rechts die attraktive Sitzgruppe in zweifarbigem Leder, in beige und braun gehalten, in welche der Fahrer und Beifahrersitz integriert werden können, um mehr Sitzgelegenheiten zu erhalten.

Ebenfalls auffallen über dem Fahrer Bereich das große Skyroof, welches viel Tageslicht herein lässt.
Gleich links neben der Sitzgruppe findet man die pfiffig gestaltete Küche welche über Eck verbaut ist. Hier befindet sich der drei Flammen Herd direkt unter dem Fenster und über Eck die Spüle. Unterhalb findet man viel Stauraum in Form von Schubkästen.

Auch über der Küche befinden sich zahlreiche Staufächer, um Küchenutensilien unterbringen zu können.
dann in Richtung Heck das geteilte Bad, welches aus Toilette und Waschbecken zum einen und separat davon die Dusche besteht. auch hier ist alles hell, freundlich und komfortabel gestaltet. Was bei der gesamten Möbelgestaltung auffällt, alle Ecken und Kanten sind abgerundet.

Was bestimmt Geschmackssache ist, aber auf jeden Fall für Reisende mit kleinen Kindern, eine Erleichterung darstellt. Das große Queensbett findet man dann im Heckbereich, wo es noch einige Schränke, auch in Form von Kleiderschränken gibt. Wem aber diese Schlafmöglichkeit nicht ausreicht kann das Hubbett über der Sitzgruppe nutzen. Denn der Bürstner 150 Fiat Ducato lyseo TD 700 ist mit einer weiteren Schlafmöglichkeit ausgestattet. Die Klimaanlage dieses Wohnmobils befindet sich im Dach.

Fazit: Dieses Wohnmobil von Bürstner auf Fiat Ducato Basis, erhalten Sie für einen Preis um die 71000 €.
Wer aber einmal feststellen möchte ob dieses teilintegrierte Fahrzeug das Richtige ist, kann seinen Händler fragen, ob man das Wohnmobil mieten kann.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"