Wohnmobil Vorstellung: Bürstner Lyseo TD644 – Das brandneue Konzept


In diesem Video zeigen wir Euch ein Vorderen-Wohnmobil von Bürstner.

Die ständige Überarbeitung und Modernisierung der Modellreihen von Wohnmobilen ist essentiell für jeden Hersteller. So hat sich auch der Wohnmobilhersteller Bürstner für 2020 etwas Besonderes ausgedacht und den neuen Bürstner Lyseo TD 644 entwickelt.

Drei Zimmer auf vier Rädern

Teilintegrierte Wohnmobile überraschen selten mit völlig neuen Konzepten, meistens wird scheinbar Bewährtem der Vorzug gegeben und grundlegende Veränderungen aus Kosten- oder anderen Gründen nicht durchgeführt. Mit seinem drei Zimmer Konzept durch die L-Sitzgruppe im Heck ist Bürstner bei seinem aktuellen Lyseo TD 644 einen neuen Weg gegangen.

Ein Hubbett befindet sich über der Dinette. Es ist über eine Leiter zu erreichen, wenn die darunter befindliche Sitzgruppe ebenfalls als Schlafplatz genutzt werden soll. Auf diese Weise kann man in seinem teilintegrierten Lyseo TD 644 im Heck in einem Doppelstockbett schlafen und hat dadurch für vier Personen Platz.

Sollte es wirklich mit vier Personen auf große Fahrt zum Campingurlaub gehen, ist selbstverständlich für die Sicherheit der gesamten Besatzung gesorgt. In der Rundsitzgruppe im Heck lassen sich für einen angemessenen Aufpreis zwei Dreipunktgurte montieren.

Camping Wohnwagen Wohnmobil Urlaub

Die Küche befindet sich im Bürstner Lyseo TD644 in der Fahrzeugmitte, aber nicht wie erwartet auf der linken Seite vom Eingang, sondern auf der gegenüberliegenden Fahrzeugseite. Dank ausgezeichneter Planung benötigt der Küchenbereich wenig Platz, bietet aber mit Drei-Flammen-Gasherd, Spülbecken aus Edelstahl und 175 Liter Kühlschrank alles, was für die Verpflegung während eines Campingurlaubes notwendig ist.

Wohnmobil mit Raum für Individualität

Wenn vom Drei-Raum-Konzept geschrieben wird, fehlt neben Wohnbereich und Küche natürlich noch ein weiterer wichtiger Raum: das Bad. Die gesamte Fahrzeugbreite wurde genutzt, um zwischen Fahrerkabine und Küchenzeile ein Bad mit Waschbecken, Duschkabine und Kassetten-WC zu installieren.

Die Auswahl der verwendeten Materialien und die Einbauqualität lassen kaum Wünsche offen, es gibt ausreichend Stauraum für sämtliche zur Körperpflege notwendigen Utensilien.

Ausgehend vom äußeren Erscheinungsbild des Bürstner Lyseo TD 644 ist die mögliche Stehhöhe im Innenraum von 2,05 m überraschend. Erreicht wird dies durch die Verwendung eines Tiefrahmenchassis von dem bewährten Fiat Ducato.

Nicht unerwähnt sollte das maximale Gesamtgewicht von unter 3,5 t bleiben, somit kann das Fahrzeug auch mit einem Führerschein für PKW gefahren werden.

Fehlen Euch Bereiche, beziehungsweise habt Ihr noch einen Videotipp für uns? Schreibt es gern in die Kommentare oder per email.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"