Camping: Die Clever-Camper – Wohnmobil selber basteln


Camping im Selbstausbau ist ganz das, was Sie daraus machen. Und nirgendwo ist das wahrer als in dem Kleinbus, in dem man lebt. Aber ganz gleich, welches Fahrzeug man hat oder sich leisten kann, im Transporter zu leben, bedeutet letztlich Freiheit, gegen das Typische zu rebellieren und das Leben zu seinen eigenen Bedingungen zu genießen.

Auswahl Ihres Fahrzeugs

Es geht darum, Ihnen, dem zukünftigen Lieferwagenbesitzer, bei der Auswahl Ihres Fahrzeugs, der Planung Ihres Designs, der Installation von Annehmlichkeiten wie Elektrizität und Sanitäranlagen und dem tatsächlichen Ausbau des Innenraums Ihres Heimwerker-Wohnmobiles zu helfen.

Ihr Wohnmobil ist ein wichtiger Aspekt des Campinglebens, aber es ist auch nur ein Fahrzeug – das Wohnen im Wohnmobil ist wirklich eine Erfahrung, die man machen muss, wenn man da draußen ist. Verwandeln Sie Ihren Bus in ein Zuhause, damit Sie so schnell und einfach wie möglich auf die Straße kommen können!

AUSWAHL IHRES LIEFERWAGENS

Die Wahl eines Lieferwagens ist der erste wichtige Schritt, wenn Sie den Sprung zum Wohnen in einem Lieferwagen wagen. Es gibt viele Fahrzeugtypen und -modelle, und welches für Sie das beste ist, hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen und Wünschen ab.

Einige Lieferwagen sind besser für zusätzlichen Raum, andere sind besser für autarkes Campen, wieder andere sind kostengünstiger. Wenn Sie das Video anschauen, haben Sie wahrscheinlich vor, Ihren Lieferwagen selbst zu umbauen. Aber wenn Sie etwas bereits umgebaut haben möchten, das mit minimalem Aufwand auf die Straße gebracht werden kann, gibt es auch dafür Möglichkeiten.

Man braucht keinen echten Transporter, um das Vanlife zu leben! Truck-Camper, Limousinen, Wohnwagenanhänger, alte Krankenwagen, Kastenwagen, Segelboote und sogar Fahrräder – die Menschen gehen auf die Straße und leben ein nomadisches Leben in allen Arten von Fahrzeugen.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"