Camping SAT Schüssel ausrichten mit der APP SatFinder

Schnell perfekten TV Empfang in Wohnmobil oder Wohnwagen

Heute wollen wir uns mal einem Thema annehmen, welches vielen Campern immer wieder am Herzen liegt – dem schnellen Ausrichten der SAT Schüssel. Dazu gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten und eine davon ist die APP SatFinder, welche im iOs App-Store erhältlich ist.

Ich habe dieses Video ausgesucht, um Menschen, die versuchen, ihre Satellitenschüssel auszurichten, mit nützlichen Tipps und Ratschlägen zu helfen, die Ihnen viel Geld sparen könnten. Je nachdem, wie oft Sie es benötigen und damit Sie keinen professionellen Satellitenschüssel-Installateur anrufen müssen.

SAT Schüssel ausrichten – keine Aufgabe für schwache Nerven

Beachten Sie, dass dies keine Aufgabe für schwache Nerven ist, da Sie bei der Ausrichtung der Schüssel sehr genau sein müssen.

Eine Ausrichtung von nur wenigen Millimetern hier unten auf der Erde kann zu einer riesigen Entfernung werden, wenn man sich oben an den Satelliten befindet, die die Erde in etwa 36000 Kilometer Entfernung von der Erdoberfläche umkreisen.

Aufgrund der Entfernung von der Erde, der fokussierten Satellitenstrahlen wie bei Astra und der sehr hohen Frequenzen, die von den Satellitenfernsehübertragungen verwendet werden, müssen Sie die Schüssel sehr genau ausrichten, weshalb es mit einem guten Satellitenausrichtungswerkzeug oder einer App so viel einfacher ist.

Bevor Sie anfangen, ist es wichtig zu wissen, dass Sie für die Ausrichtung der Satellitenschüssel eine klare und ungehinderte Sicht auf die Satelliten im Weltraum haben müssen. Das bedeutet, dass es keine Bäume oder Gebäude in der Wand oder temporäre Strukturen wie Gerüste geben darf und die Satellitenschüssel nicht funktionieren kann, wenn sie im Gebäude installiert ist, wie z.B. diskret in einem Dachboden. Das wäre zwar schön, ist aber nicht möglich.

Satellitenschüsseln ausrichten

Um eine Satellitenschüssel richtig auszurichten, müssen Sie das Signal auf drei Ebenen maximieren. Dies ist die linke und rechte oder östliche und westliche (Azimut) Ausrichtung. Der Elevationswinkel, der nach oben und unten gerichtet ist, und die Schrägverstellung, das ist der Winkel, in dem der LNB selbst in der LNB-Halterung befestigt ist.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite und seinem Camping Ratgeber, welchen es auch auf Amazon zu kaufen gibt.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"