Campingstuhl Test – Die Suche nach DEM perfekten Klappstuhl

Der Campingstuhl Test bezieht sich auf die persönlichen Ansprüche für einen Campingstuhl.

Welcher Stuhl ist denn jetzt der richtige fürs Camping? Das fragen sich viele Camper die mit ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen europaweit unterwegs sind. Auch für Dauercamper sind gemütliche und passende Campingstühle natürlich sehr wichtig.

Das heute präsentierte Video hilft euch vielleicht bei der Auswahl Eurer neuen Campingstühle. Vorgestellt werden Verschiedene Modelle von unterschiedlichen Herstellern.

Gibt es „DEN“ Campingstuhl schlechthin?

Die Frage nach dem ultimativen Campingstuhl lässt sich nicht so ohne weiteres beantworten. Hierbei spielen natürlich Körpergröße und auch das Gewicht des Campers eine Rolle. Sitzt man lieber weich oder hart? Soll die Rückenlehne verstellbar sein oder nicht?

Campingstuhl Test - Die Suche nach DEM perfekten Klappstuhl
Campingstuhl Test – Die Suche nach DEM perfekten Klappstuhl

Selbstverständlich spielt es auch eine Rolle, wie viel man bereit ist auszugeben. So bekommt man bei einigen Discountern Gartenstühle für 39 €, und Markenstühle von Isabella können auch schon einmal mit 150 € zu Buche schlagen.

Wichtig ist bei einem Campingstuhl natürlich auch das Gewicht. Sind wir mal ehrlich, sind wir alle mit dem Gesamtgewicht unseres Wohnmobils oder Wohnwagens meist an der oberen Grenze. Hier kann es dann schon eine Rolle spielen, ob der Campingstuhl 5 kg wiegt oder 20 kg.

Die Qualität des Campingstuhl zeigt sich oft erst auf den zweiten Blick

Was man nicht immer sofort sieht, ist die Qualität der Gelenke. Lässt sich also bei ihrem Campingstuhl die Rückenlehne verstellen, sollten Sie sich die Scharniere genau ansehen. Handelt es sich hier um recht dünnen und spröden Kunststoff, kann man damit rechnen, dass diese Scharniere nicht sehr lange halten werden.

Wohl jeder hat schon auf dem Campingplatz einen Camping Nachbarn mit seinem Stuhl zusammenbrechen sehen. Nicht immer bekommt man nur mitleidige Blicke von der Nachbarparzelle, oft ist hier auch Schadenfreude und Häme dabei. Um sich also vor dem Zusammenbruch des eigenen Campingstuhl zu schützen, ist es oft ratsam, ein bisschen mehr Geld auszugeben.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"