Kastenwagen / Wohnmobil Vergleich: Carado Vlow 601 und 600 die Unterschätzten ?


Kastenwagen / Wohnmobil Vergleich: Carado Vlow 601 und 600 die Unterschätzten ?

Kastenwagen/Wohnmobil Vergleich: Corado Vlow 601 und 600 die Unterschätzten?

Hier vergleichen wir dieses Mal zwei Kastenwagen. So dreht sich alles um den Corado Vlow 601 und den Corado Vlow 600. Während das zuletzt genannte Fahrzeug allerdings nur zwei Schlafplätze mitbringt, verfügt der 601 über vier feste Betten und das bei einer Länge von unter sechs Metern.

.

Der Corado Vlow 601

Der Küchenblock im Corado Vlow 601 bringt abgerundete Ecken mit und jede Menge Platz am Eingang. Die Arbeitsfläche dagegen ist außerdem recht hoch angesetzt, so dass man sich hier nicht so schnell blaue Flecken holt. Gleiches gilt im Übrigen auch für den Oberschrank, so dass große Menschen sich ebenfalls nicht den Kopf stoßen können.

Direkt am Einstieg findet sich dann noch der Kühlschrank. Wobei sich die Steuerung für diesen integriert im Unterschrank verbirgt. Ein 2-Flammenherd, sowie eine Spüle sind ebenfalls vorhanden, allerdings fällt Letzteres wirklich etwas klein aus. 230 Volt Steckdosen, sowie USB-Buchsen und Stauraum sind ebenso genügend zugegen.

Auch die Dinette mit dem ausziehbaren Tische bringt ausreichend Platz für vier Personen mit. Das Bad dagegen verfügt über eine Dusche, einen Oberschrank, vielen Ablageflächen, sowie Waschbecken und WC. Im Heck finden wir dann auch endlich das Highlight, die zwei übereinander liegenden Doppelbetten samt ein paar Hängeschränken.

Der Corado Vlow 600

Im Heck des Corado Vlow 600 dagegen fehlt das zweite Doppelbett gänzlich. Dennoch sind der Vlow 600 und 601 aber im Grunde baugleich. Der größte Unterschied findet sich zum einem im fehlenden zweiten Bett und zum anderen im Typ der Heizung. Während der 600er über eine Gasheizung verfügt, bringt der 601er eine Dieselheizung mit. Daher gibt es im Corado Vlow 600 auch gleich zwei Gasflaschen á 11 Kilogramm, während der 601er natürlich mit weitaus weniger Gas gut auskommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"