Vorgestellt: Wohnmobil Chausson Flash 515 + Titanium 640 mit Roomtour


Vorgestellt: Wohnmobil Chausson Flash 515 + Titanium 640 mit Roomtour

Vorgestellt: Wohnmobil Chausson Flash 515 + Titanium 640

In diesem Video stellen wir euch zwei Reisemobile vor. Zum einen geht es hier um den Chausson Flash 515 und zum anderen um den Titanium 640. Beide Wohnmobile sind, ohne Frage, tolle Häuser auf Räder und bescheren ein bequemes Wohnen auf Reisen zu jeder Jahreszeit.

Der Chausson Flash 515

Der Chausson Flash 515 kostet so wie er hier steht genau 43.995 Euro. Wobei es sich um einen Aktionspreis handelt. Mit einer Läng von 5,99 m ist der Teilintegrierte mit einem Panoramadach im Fahrerhaus, sowie mit einem durchgehenden Heckgarage ausgestattet. Serienmäßig findet sich hier außerdem eine Fahrradträger-Halterung.

Die Dinette ist ebenfalls recht groß für ein 2-Personen-Fahrzeug. So verfügt die Sitzgruppe über qualitativ hochwertige Polster, während der Tisch mit einem Teleskopfuß ausgestattet ist, den man sowohl quer, als auch längs verstellen kann. Die Fahrersitze lassen sich zudem ebenfalls in diese Sitzgruppe voll integrieren.

Auch das Bad ist mit Dusche, WC, Waschbecken und Spiegel versehen worden. Ebenso vorhanden ist ein Fenster zur Belüftung. Gleich nebenan entdecken wir dann auch gleich das Schlafgemach. Ein geräumiges Bett samt Kleiderschrank und weiteren Stauräumen sind hier zugegen.

Natürlich wurde im Chausson Flash 515 auch die Küche nicht vergessen. Diese ist mit einer erweiterbaren Arbeitsfläche, einem 3-Flammen-Herd, einer Spüle und Kühlschrank voll ausgestattet.

Das Reisemobil Titanium 640

Das zweite Wohnmobil, Titanium 640, kann man derzeit zum Aktionspreis von 57.295 Euro erwerben. Mit einer Gesamtlänge von 6,40 m bringt dieses Gefährt jede Menge Platz im Inneren mit. Dieses teilintegrierte Fahrzeug verfügt außerdem über eine Wandler-Automatik, sowie über eine Panorama-Dachhaube.

Neben einer schön großen Heckgarage bringt dieses Reisemobil außerdem eine qualitativ hochwertige Schlafmöglichkeit mit. Das sogenannte Easy Bed ist somit ein Querbett, welches sich in der Höhe verstellen lässt.

Die Sitzgruppe hingegen ist im Titanium 640 wirklich enorm groß. Ohne Probleme können hier zwischen sieben und acht Personen Platz finden. Der Tisch ist demnach ebenfalls ausklappbar. Des Weiteren gibt es selbstverständlich auch in diesem Wohnmobil ein Badezimmer. Dieses ist mit dem Bad im Chausson Flash 515 vergleichbar.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"