Die 5 cleversten Kompakt-Caravans bei der CMT 2020 Stuttgart

5 kompakte Caravans mit pfiffigen Detaillösungen. Und das Beste: Fast alle bleiben beim Preis unter 20.000 Euro. Ein Blick lohnt sich.

Hier geht es heute um die leichten Kompakt-Caravans, die gleich zwei Pluspunkte mitbringen. Zum einen können diese Wohnwagen in der Regel von einem jeden Zugfahrzeug gezogen werden und zum anderen sind die fünf Modelle, die wir Ihnen hier vorstellen bereits unter 20.000 Euro zu haben.

Fendt Bianco Activ 390 FHS und Bürstner Premio Life 425 TS

Der Bianco zeigt sich enorm kompakt und bringt eine Maße von 6,05 x 2,32 m mit. Das Besondere an der Neuauflage ist in diesem Fall der Kühlschrank aus der Dometic-Serie 10, der so integriert ist, dass sich jetzt im Innenraum mehr Platz findet. Schon ab 18.990 Euro ist dieser Caravan zu haben.

Der Bürstner Premio Life 425 TS hingegen bringt eine Länge von 6,17 m und eine Breite von 2,12 m mit. Ein pfiffiges Detail findet sich hier im Bett, denn die Einstieghilfe dient in diesem Fall ebenso als Stauraum. Ein solcher findet sich außerdem unter dem Doppelbett. Im Grundpreis kostet dieses Modell 12.690 Euro.

Sprite Alpine Sport 420 CT und Weinsberg 93 PUH

Der Sprite Alpine Sport 420 CT ist 6,05 m lang und rundum mit Gfk versehen. Alles ist hier komplett holzfrei gehalten. Das Besondere an diesem Fahrzeug ist die Sitzecke mit großem Dachfenster. Diese kann zudem im Neu in zwei Einzelbetten verwandelt oder aber durch ausziehen eines mittigen Lattenrostes ebenso in ein Doppelbett verzaubert werden. Knapp über 20.000 Euro kostet dieser Caravan.

Der Weinsberg 93 PUH hingegen ist ein recht hoher Caravan, da sich hier im Inneren ein Hub-Bett findet, welches direkt über der Sitzecke integriert ist. Aus der Sitzecke lässt sich zudem ebenfalls ein Bett machen, so dass hier auch vier Personen einen Schlafplatz finden können. Bereits ab 14.590 Euro ist dieser Caravan zu haben.

Liberty 490 SA Plaisance

Der Liberty 490 SA Plaisance liegt mit seinem Preis von 28.540 Euro etwas höher. Mit einer Länge von 6,71 m und einer Breite von 2,25 m handelt es sich hier aber um komplette Handarbeit. Das äußere Design kann zudem individuell gestaltet werden. Das Besondere findet sich hier im Bug in der großen, runden Sitzecke. Zumal auch das geräumige Bad einen weiteren Pluspunkt bereithält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"