Reisebericht: Dornumersiel / Ostfriesland – Campingplatz am Nordseestrand


Reisebericht: Dornumersiel / Ostfriesland – Campingplatz am Nordseestrand

Reisebericht: Dornumersiel/Ostfriesland – Campingplatz am Nordseestrand

Am Dornumersiel in Ostfriesland ist das Nordeecamping zwischen Deich und Wattenmeer möglich. Ein gemütlicher Campingplatz am Nordseestrand bietet nicht nur Ruhe und Erholung, sondern ebenso eine faszinierende Naturkulisse. Trotz alledem sind Camper hier aber nicht weit weg vom Schuss, denn der Ortskern, sowie der Kutterhafen befinden sich nicht allzu weit entfernt. Neben insgesamt hundert Dauerstellplätzen gibt es hier ebenfalls 200 weitere Stellplätze für Caravans und Reisemobile. 

Details zum Campingplatz am Nordseestrand

Rund drei Hektar umfasst dieser Campingplatz direkt an der Nordseeküste. So gibt es hier Standplätze auf Schotterrasen, zwei moderne Sanitärhäuser, davon eines sogar mit Kinder-Badezimmer, sowie einer CamperClean Station. Sämtliche Stellplätze sind außerdem parzelliert und mit einer leistungsfähigen Stromversorgung versehen.

Des Weiteren gibt es ebenfalls gut funktionierendes WLAN, sowie extra hundefreundliche Stellplätze. Für die Vierbeiner findet sich zudem eine Hundedusche auf dem Campingplatz und in unmittelbarer Nähe gibt es hier sogar einen Hundewanderweg names Hellerpfad, welcher mit einem Wassereinstieg für die Vierbeiner versehen ist. 

Der Preis hingegen richtet sich auf diesem Campingplatz stets nach der jeweiligen Reisezeit. Zumal Gäste hier mit der CampingCard Duschen, Nutzung des Herds, der Waschmaschine, des Trockners, sowie der CampingClean Station in der Barke und Boje bezahlen können. Im Restaurant “Hafensänger” sorgt man außerdem jederzeit gerne für das leibliche Wohl seiner Gäste. 

Freizeitangebot auf und um den Campingplatz am Dornumersiel

Neben einer Wattwanderung, die man natürlich nicht verpassen sollten, wenn man schon mal ist, bietet die Landschaft Dornums ebenso ideale Voraussetzungen um diese zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Zudem lassen sich mit dem Schiff vor den ostfriesischen Inseln die niedlichen Seehunde beobachten, was bestimmt einigen Kindern gefallen wird. Des Weiteren finden hier aber auch in regelmäßigen Abständen verschiedene Veranstaltungen statt. Strandfeste, mittelalterliche Märkte  und so einiges mehr sorgen hier gerne für Abwechslung im Freizeitprogramm der Gäste.

Campingplatz Dornumersiel Nordsee

Die Lage
Der Campingplatz Dornumersiel liegt im Nordwesten Niedersachsens, genau gegenüber den Ostfriesischen Inseln. Dornumersiel ist ein Ostseebad und liegt direkt am Wattenmeer. Das heißt, wenn sie morgens aufstehen, kann es durchaus sein, dass das Meer verschwunden ist.
In unmittelbarer Nähe liegt ein Kutterhafen an dem man gemütlich verweilen kann.

Ausstattung
Vor dem Campingplatz gibt es noch einen Stellplatz. Wenn man aber durch die Schranke fährt, kann man den großen Campingplatz befahren, welcher unmittelbar vor dem Wattenmeer liegt und wenn man einen guten Platz bekommen hat, hat man sogar Blick auf die Nordsee.
Die einzelnen Parzellen befinden sich auf gepflasterten Plätzen mit etwas Grünfläche umgeben und das große Sanitärgebäude in Sichtweite.
Der Platz insgesamt ist sehr sauber und gut ausgestattet und für die Kleinsten gibt es am nahegelegenen Strand eine große Rutsche.

Unternehmungen
Es ist ja klar, dass in erster Linie die nahegelegene Nordsee zum Spazierengehen einlädt und bei schönem Wetter auch zum Baden. Das wunderschöne Nordsee Panorama ist schon ein Erlebnis für sich. man hat zudem viele Möglichkeiten für Wellness Kuranwendungen und Thalasso.
Für Freizeit und Wassersportler wird außerdem hier sehr viel angeboten.

Preise
Es gibt keine Unterschiede der Preise zwischen dem Stell und dem Campingplatz. Je nachdem mit welchem Fahrzeug sie auf den Campingplatz oder den Stellplatz fahren, beginnt der Preis pro Nacht ab ca 19 €. Ein Zeltplatz ohne Fahrzeug wäre etwas günstiger.
Strom und Wasser werden separat berechnet, genauso wie ihr vierbeiniger Freund.
Eine Buchung des Campingplatzes ist vorab über die Homepage möglich.

Tipp
Wenn Sie also vorhaben, sich ein Wohnmobil oder einen Kastenwagen zu mieten und noch nicht wissen wohin es gehen soll, kann man das Dornumersiel mit gutem Gewissen empfehlen.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"