Ford Transit DIY Campervan für 7000€ – Low-Budget Kastenwagen – Roomtour


Ford Transit DIY Campervan für 7000€ – Low-Budget Kastenwagen – Roomtour

Ford Transit Umbau zum Campervan für 7000 €-low budget Kastenwagen

Kurz nach Corona und auch schon während der Pandemie mussten viele Menschen in Kurzarbeit gehen, der Urlaub wurde gestrichen und man hatte kaum noch Geld sich etwas aus der Reihe zu leisten. Was liegt da näher, als sich einen Traum zu erfüllen und einen Kastenwagen für kleines Geld umzubauen zum Campervan?

Mit Terrasse auf dem Dach
Das ist in diesem Fall, im gezeigten Video, ein Ford Transit. Die beiden jungen Leute haben sich auf dem Ford Transit eine kleine Terrasse eingerichtet, mit einem Solarpanel, um den Innenraum des Fahrzeugs auch mit Strom versorgen zu können. Der Boden der kleinen Terrasse ist aus Douglasienholz und wurde einfach auf einen vorhandenen Dachträger aufgeschraubt.

Im Innenraum
Schon beim ersten Blick in den Campervan fällt auf, dass alles hell freundlich und funktional wirkt. Es wurde helles und auch naturbelassenes Holz eingesetzt und das besondere Highlight sind die von innen beleuchteten Hängeschränke, was für besondere Gemütlichkeit sorgt. Es gibt eine hübsch eingerichtete Küche über Eck, ausgestattet mit Kühlbox und Wasserkanister. Was auch besonders auffällt die Idee mit den Gewürzdöschen und die hübsche Rückwand im Bereich der Küche.

Sitzen und schlafen
Genügend Sitzmöglichkeiten und eigentlich alles was man für einen gemütlichen Campingurlaub benötigt. Was im Video besonders auffällt, dass sagenhaft viel Platz in diesem kleinen Ford Transit vorhanden ist. Die Bank die auch als Sitzmöglichkeit genutzt werden kann wird mit wenigen Handgriffen zum Bett umgebaut und auch hier gibt es wieder ein besonderes Highlight die zwei kleinen Sitzmöglichkeiten mit herausziehbarem Tisch, an dem man dann auch essen kann. Sogar eine Nottoilette ist vorhanden, diese ist in einem Schrank unterhalb der großen Sitzmöglichkeit eingebaut.

Schaut euch das Video bis zum Ende an, so bekommt ihr weitere Tipps für den Ausbau zum Campervan.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"