Gasflasche – Wie ist der Füllstand? – DIY Wohnwagen & Wohnmobil


Wenn man z.B. einen Gasgrill verwendet, stellt sich oft die Frage: „Wie viel Gas ist eigentlich noch in der Gasflasche?“

Möchte man an einem lauen Sommerabend den Gasgrill anwerfen oder aber man plant die nächste Reise mit dem Caravan oder mit dem Wohnmobil ist es recht hilfreich zu wissen wie viel Gas noch in den alten Flaschen enthalten ist. So mancher hat da gar keine Ahnung, wie er jetzt die Füllmenge ermitteln kann. Durchaus gibt es sogar verschiedene Möglichkeiten, um herauszufinden, wie viel Gas noch in den Gasflaschen zugegen ist.

Füllstand der Gasflasche mit heißem Wasser ermitteln

In unserem Fall haben wir zwei Gasflaschen á fünf Kilogramm mit unterschiedlichen Füllständen. Für den ersten Trick benötigen wir lediglich heißes Wasser, welches wir aus einem Wasserkocher entnehmen. Das heißt, wir schütten das heiße Wasser jetzt gleichmäßig über beide Gasflaschen. Durch das heiße Wasser wird die Flasche jetzt nur da heiß, wo sich Luft in der Pulle findet, so dass wir den Füllstand ganz erfühlen können.

Füllmenge der Gasflasche errechnen

Ebenso ist es möglich den Füllstand einer Gasflasche zu ermitteln, indem man die Flasche wiegt. So findet sich auf einer jeden Gaspulle stets eine Gewichtsangabe, das Tara-Gewicht. Von diesem muss man dann nur noch das vorab gewogene Gewicht abziehen und schon weiß man wie viel Kilogramm Gas sich noch in der Flasche befindet.

Spezielle Messgeräte um den Füllstand der Gasflasche zu messen

Neben den altbewährtes Tricks haben wir uns außerdem ein spezielles Messgerät vom Hersteller Dometic bestellt. Dieses Gerät funktioniert mit Ultraschall. Das heißt, es gilt den “Stift” lediglich von außen an die Gasflasche zu drücken und schon zeigt das Messgerät durch grünes oder rotes Licht an, wie viel Gas in der Flasche noch enthalten ist. Allerdings müssen wir bei unserer Probe auf Exempel feststellen, dass dieses Messgerät alles andere als zuverlässig arbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"