Startseite >> Essen und Trinken >> Campingküche >> Geschirr Abtropfschale für Camping – faltbar & transportabel

Geschirr Abtropfschale für Camping – faltbar & transportabel

Geschirr Abtropfschale für Camping faltbar

10

Optik

10.0/10

Haltbarkeit

10.0/10

Spülmaschinengeeignet

10.0/10

Campinggeignet

10.0/10

schadstoffgeprüft

10.0/10

Vorteile

  • praktisch
  • platzsparend
  • leicht zu reinigen
  • für große Teller geeignet
  • sehr stabil

Nachteile

  • Geschirrmenge begrenzt
Ob eine Geschirr Abtropfschale für Camping faltbar sinnvoll ist oder nicht, muss natürlich jeder selbst entscheiden. Da aber den meisten Campingmobilen der Platz und auch die Gewichts Zuladung sehr begrenzt sind, ist so eine faltbare Geschirrabtropfschale sehr praktisch.

Geschirrspülen auf dem Campingplatz

Selbstverständlich verfügen die meisten Campingmobile über eine Campingküche in der auf ein Spülbecken enthalten ist. Allerdings fällt beim Geschirrspülen im Wohnwagen oder Wohnmobil recht viel Grauwasser an, was anschließend dann entsorgt werden muss.

Dies ist ein Grund, warum viele Campingfreunde lieber in die Spülküche des Campingplatzes gehen. Ein weiterer Grund, sein Geschirr beim Camping lieber in der Campingküche zu spülen, ist natürlich die Geselligkeit. Fast immer gehen die Männer beim Camping das Geschirr spülen. Das hat sich über die Jahre so eingebürgert, keiner kann sagen warum das eigentlich so ist. In der Spülküche kann man dann allerhand Fachsimpeleien und Grill Gespräche hören.

Doch wie bekommt man das Geschirr aus dem Wohnwagen oder Wohnmobil in die Spülküche des Campingplatzes? Bewährt haben sich hier zusammenfaltbare Tropfschalen aus Kunststoff.

WENKO Geschirrabtropfer faltbar

Empfehlen möchte ich den Wenko Geschirrabtropfer faltbar. Er ist sehr praktisch und hat alles was man für das Geschirr spülen beim Camping braucht. Im ausgeklappten Zustand hat der eine Größe von 36,5cm Länge x 13cm Höhe x 31cm Breite. Faltet man den geschockt Opfer von banggood zusammen, bleibt noch eine Höhe von ca 6 cm übrig.

Den Einsatz für das Besteck kann man abnehmen, ansonsten besteht der Geschirrabtropfer für Campinggeschirr quasi aus einem Stück. Erhältlich ist der Kunststoff Geschirrabtropfer in den Farben grün oder grau.

Sehr angenehm ist, dass der Geschirrabtropfer durch die Verarbeitung von Silikon hübsch und kratzfest ist. Sie werde also lange Freude an diesem Teil haben.

Bei Nichtbenutzung kann man den Bischof Truppe einfach zusammenfalten und im Schrank verstauen. Auch bei Überführung des Wohnwagens oder Wohnmobils zum nächsten Stellplatz lässt sich der Geschirrabtropfer so gut verstauen.

Enthält der Kunststoff BPA oder anderen Schadstoffe?

Die Rückfrage beim Hersteller Wenko ergab, dass der Wenko Geschirrabtropfer für Camping schadstoffgeprüft ist. Diese Prüfung enthielt auch einen Test auf BPA.

Wie kann man den faltbaren Geschirrabtropfer reinigen?

Abtropfschale Geschirr faltbar grau
Abtropfschale Geschirr faltbar grau

Wie schon oben beschrieben, kann man den Einsatz für Besteck herausnehmen. Den gesamten Geschirrabtropfer kann man z.b. nicht Spülmaschine tun und bei 50 Grad reinigen. So wird er normalerweise schnell und gründlich sauber. Natürlich kann man die Abtropfschale auch von Hand spülen mit einer weichen Bürste und ganz normales Spülmittel.

Durch die glatte und kratzfeste Oberfläche lässt sich die Abtropfschale wirklich schnell und gründlich wieder reingehen.

Passt mein Campinggeschirr in die Abtropfschale?

Durch die praktische Form passt Geschirr in allen Formen in die Abtropfschale. Auch größere Teller oder ein bis zwei normal große Töpfe oder Pfannen kann man gut in der Abtropfschale abstellen und trocknen lassen.

Bei größerem Geschirr müssen Sie eventuell den Einsatz für Besteck entfernen, um größere Geschirrteile in der Abtropfschale abzustellen.

Wo bleibt das Wasser in der Abtropfschale?

Diese Abtropfschale verfügt über einen Wasseranschluss, den man mit einem Stopfen verschließen kann. Sie sind also variabel, und könnten das überschüssige Wasser gleich ablaufen lassen. Sehr praktisch ist hier der ca 15 cm langer Ausguss Lauf. Diesen kan man schwenken und in Richtung des Spülbecken oder andere Ablaufmöglichkeiten ausrichten. Sie können also im Wohnmobil oder Wohnwagen den Geschirr Ablaufkorb recht flexibel platzieren und trotzdem das Wasser ablaufen lassen.

Ist dies nicht gewünscht, verschließt man einfach den Abfluss mit dem mitgelieferten Stopfen und schüttet die Abtropfschale später an einem geeigneten Ort einfach aus.

Über Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite und seinem Camping Ratgeber, welchen es auch auf Amazon zu kaufen gibt.