Globe Traveler Voyager X – Camper Qualität trifft Raumoptimierung

Camper Anspruch trifft perfekten Grundriss

Immer wieder werden wir gefragt, ob es keinen Campervan gibt, der einen so optimierten Grundriss bietet, dass man komfortabel und ohne sich gegenseitig auf die Füße zu trete, reisen könnte. Und ja es gibt sie die kleinen Camping Wohnmobile oder Kastenwagen die genau diesem Anspruch gerecht werden und einen davon stellen wir euch heute vor. Es handelt sich um den Globe Traveler Voyager X. Um alle Informationen zu diesem Fahrzeug zu erhalten, solltet ihr diesen Beitrag von Anfang bis zum Ende anschauen und lesen.

Das Besondere schon im Eingangsbereich

Dieser Kastenwagen bietet bereits im Eingangsbereich eine Besonderheit, es gibt eine Stufe, die das einsteigen und aussteigen um einiges vereinfacht. Diese Stufe kommt aber außerdem zustande, weil dieses Fahrzeug einen doppelten Boden mit einer Höhe von 16 cm bietet. Das heißt insbesondere, dass bei dem Globe-Traveller Voyager X, Abwasser- und Frischwassertank im Boden verschwinden und somit beheizt werden. Also ist dieser Campervan wintertauglich.

Im Innenraum auch Besonderheiten

Aber auch der Innenraum bietet einiges spezielles. So z.b. die Rücksitzbank, welche sich so auseinander ziehen lässt, dass mitreisende hier genügend Platz haben. Man kann die Sitzplätze der Rücksitzbank aber auch nach vorn und hinten verstellen. Hier gibt es viele Möglichkeiten seine Sitzposition  nach seinen Bedürfnissen  anzupassen. Denn sehr oft ist diese Sitzbank für zwei Personen doch recht eng. Aber nicht nur praktisch bezogen ist der Globe-Traveller Voyager X etwas Besonderes, nein auch optisch macht er einiges her. Die schöne Holzoptik Oberfläche an Möbeln und Wänden harmoniert vorzüglich mit der Farbe der Polster.

Gut Isoliert

Apropos Wintertauglichkeit, auch die Heckklappe ist gut isoliert und in der Garage sind alle Teil zum Innenraum ebenfalls so gut abgegrenzt, dass keine niedrigen Temperaturen in den Innenraum gelangen und somit hier auch noch einmal die Wintertauglichkeit besonders hervorgehoben ist. Hinzu kommt der besonders positive Umstand, dass bei dem Globe-Traveller Voyager X die Garage so groß ist dass beispielsweise auch Fahrräder und Campingmöbel hineinpassen.

Weitere Infos erhaltet ihr im Video.

5/5 - (1 Bewertungen)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"