Größte Wohnmobile Europas: STX Eila Edition One mit 4 Slideouts

Zahlen, Daten Fakten

In unserem neuen Video zeigen wir euch ein imposantes, eines der größten Wohnmobile der Welt, dem  STX Eila Edition One mit 4 Slide Out. Slide Outs heisst, einzelne Bereiche des Wohnmobils können seitwärts ausgefahren werden, so dass der Platz im Inneren noch umfangreicher wird. Das Fahrzeug selbst ist auf Mercedes Benz Actros Basis, was bereits für beste Qualität spricht. Mit einer Länge von 12m, einer Höhe von 4m und einer Breite von 2,50m, kann man sich schon vorstellen, wieviel Platz es zu bieten hat. Im Übrigen die Slide Outs lassen sich bis zu 1,20m heraus fahren, üblicherweise sind es meist ca 60-80cm.

Imposantes Inneres

Sobald man sich im Inneren des STX Eila Edition One mit 4 Slideouts befindet, denkt man eher man ist in einem gut möblierten Wohnzimmer. Was hier an Komfort und Platz geboten wird, ist kaum zu toppen.

Natürlich ist alles elektronisch, wie z.Bsp Klimaanlage, Heizung und Hubbett.

Auch der Küchenbereich hoch modern stylish mit seiner Hochglanz- Oberfläche, wirklich schick. Und man muss in der Küche auf nichts verzichten. Es gibt sogar eine Spülmaschine. Das Design des Schlafbereiches, erinnert an ein gut ausgestattetes Hotelzimmer. Im Übrigen gibt es mehrere Schlafbereiche, so dass hier 6 Personen mit höchstem Komfort reisen können.

Überall im Fahrzeug finden sich Ambilights die das Ganze sehr gemütlich wirken lässt. Aber auch das Bad bietet genauso viel wie unsere modernen Bäder zu Hause. Eine separate Dusche, mit Platz für 2 ist außerdem vorhanden.

Zielgruppe nur gut Betuchte?

Das Fahrzeug hat ein perfektes Preis Leistungsverhältnis und spricht sicherlich nicht nur als Zielgruppe den älteren, Golf spielenden Herren an. Sondern auch jüngere Menschen, die sich einfach mal einen Traum verwirklichen wollen. Insgesamt ist das Platzangebot imposant und erstaunlich, man vergisst wirklich, dass man sich in einem Fahrzeug befindet.

 

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"