Kastenwagen Westfalia Columbus 641 E – Endlich warme Füsse und Einzelbetten

In diesem Video zeigen wir Euch den Westfalia Columbus 641 E aus dem Modelljahr 2020 auf Basis vom aktuellen Fiat Ducato.

Vorstellung des Kastenwagen Westfalia Columbus 641 E

Der Wagen wurde auf Fiat Basis gebaut., Er kommt mit klarer Linie, ohne viel Schnörkel daher. Man hat hier auf ein auffälliges Design verzichtet. Nur der Kühlergrill ist etwas größer gestaltet.

Erster Blick auf das Heck

Man hat hier bereits einen Fahrrad- Träger verbaut, der auch E-Bikes trägt. Der Träger hat den Vorteil, dass er sich auch beladen, zur Seite schwenken lässt. Somit ist der Heckstauraum trotzdem begehbar, man kommt also ohne Probleme an die Hecktüren. Der Heckstauraum hat folgende Größe: die Querbreite 1, 86 m und einer Tiefe von 75 cm-99 cm. Das hintere Bett lässt sich hochklappen und ermöglicht somit eine Zuladung von sperrigen Gegenständen, die auch höher sein dürfen.
Auf der Fahrerseite gibt es im hinteren Bereich kein Fenster serienmäßig, das muss separat als Extra bestellt werden.

Kastenwagen Westfalia Columbus 641 E
Kastenwagen Westfalia Columbus 641 E

Der Blick in das Innere

Im Küchenblock beinhaltet 3 große Schubladen mit einer Breite von ca 63 cm, Oben drauf wie fast immer, der 2 Flammen Gaskocher und das Waschbecken, alles stimmig und hochwertig. Links seitlich lässt sich die Arbeitsfläche vergrößern. Der Kühlschrank ist im unteren Bereich des Küchenblocks integriert
Was besonders auffällt, man hat unsagbar viele Lichtquellen und Steckdosen zur Verfügung, inkl. Leselampen. Die normalen Lampen lassen sich dimmen. Und was erwähnenswert ist, man kann den Westfalia Columbus 641 E mit Winterpaket bestellen, also mit Fußbodenheizung. Somit keine kalten Füße mehr. Und was ebenso toll hierbei ist, sogar die Duschtasse wird von unten beheizt.
Im Ganzen alles wertig hergestellt, hier mit einer hinteren 2-er Sitzbank und viel Stauraum oben drüber. Der Sitzkomfort ist sehr gut, man hat viel Beinfreiheit.
Die Bettenlänge liegt bei 195cm. Über den Betten befinden sich große Staufächer. Dazwischen am Himmel des Fahrzeugs noch ein Dachfenster.

Die Nasszelle im Westfalia Columbus 641 E sieht auch gut verarbeitet aus und hier hat man die Wahl zwischen 2 unterschiedlichen Türen.

Alles in allem ein hochwertiges Fahrzeug.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"