Vorstellung: Kastenwagen LAIKA KOSMO 5.4 – Modell 2020

Das Hymercar aus Italien. Kurzer Kastenwagen Wohnmobil unter 6 Meter für 4 Personen von Laika, aus dem Hause Hymer, mit einer Länge von 5,41 m, Querbett, Halbdinette und Aufstelldach.

Das äußere Erscheinungsbild mit Designer-Grafiken ist modern und dynamisch, sowohl auf der weißen (Standard) als auch auf der silbernen (optional) Karosserie. Das smarte Auftritt wird durch einen glänzend schwarzen Grill mit Chromeinsätzen und schwarzen Scheinwerferblenden unterstrichen. Die Fenster sind von hoher Qualität, mit Aluminiumrahmen, Verdunkelungsschutz und Fliegengitter.

Endlich neue Reisemobile von LAIKA

Nach vielen Jahren bietet Laika nun zwei Transporter der Reihe speziell für jüngere Kunden und Freizeitfahrzeug-Neulinge an.

Die beiden neuen Fahrzeuge sind mit einer umfangreichen Ausstattung versehen, die den typischen Laika-Stil mit der Dynamik eines Vans verbindet. Die neuen Kosmo-Wohnmobile auf Fiat Ducato-Fahrgestell sind in zwei Längen erhältlich. Der Kosmo 5.4 ist 541 cm lang und der Kosmo 6.0 599 cm lang. Beide haben eine zugelassene Kapazität von vier Personen und bieten serienmäßig zwei Schlafplätze (der dritte Schlafplatz ist optional).

Bei der Entwicklung der Reisemobile wurde besonders Wert auf das Design gelegt. Das Innere beeindruckt mit Möbeln aus „Toskanischem Birnbaumholz“ und der Polsterung „Alba“, die die glänzend weißen Schranktüren perfekt ergänzen. Maximaler Komfort in der Dinette mit höhenverstellbaren Kopfstützen und ergonomischen Kissen mit abnehmbarem Futter. Das Bullauge im Format 40×40 macht den Wohnbereich sehr hell und luftig.

In der Küche ist die Arbeitsplatte kratzfest und beständig gegen unschöne Fingerabdrücke. Die zusätzliche klappbare Arbeitsplatte (nur für den Kosmo 5.4 erhältlich) bietet weiteren Raum für komfortables Kochen, auch dank der Mehrzweck-Schneidebrett-Spülenabdeckung.

Laika´s Angebot für den Einstieg in die Reisemobilwelt

Im Schlafbereich misst das Doppelbett mit Holzlattenrosten beim Kosmo 5.4 max. 195×133 cm. Die Matratze des Bettes im Heck hat einen dehnbaren, maschinenwaschbaren Bezug zur leichten Reinigung. Der Schlafbereich ist außerdem mit verstellbaren Leseleuchten ausgestattet, um den Tag mit der Lektüre eines guten Buches oder interessanten Zeitschrift abschließen zu können.

Der hervorragende Fahrcomfort in der Kabine wird durch sehr komfortable Sessel mit Kopfstützen, zwei Armlehnen und einer zur Polsterung der Dinette passenden geneigten Rückenlehne gewährleistet. Selbstverständlich wird der Sicherheit viel Aufmerksamkeit gewidmet. Mit serienmäßigen Airbags für Fahrer und Beifahrer, ESP, Traction+, Hill-Holder und Hill-Descent als Standard und einem optionalen Kinderrückhaltesystem. Eine Dieselheizung ist bei beiden Modellen serienmäßigverbaut

Besonders wichtig: auch für den Kosmo-Van ist ein äußerst reichhaltiges und erschwingliches Zubehörpaket erhältlich.

 

Fehlen Euch Bereiche, bzw. habt Ihr noch einen Videotipp für uns? Schreibt es gern in die Kommentare beziehungsweise per email.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"