Verrückt: Kastenwagen Pössl 2WIN Vario für 100.000€ aufgerüstet und Wert verdoppelt


Das ist echt verrückt! Mehr als das Doppelte seines Grundpreises ist dieser Pössl 2WIN Vario nun wert. Was alles angepasst und nachgerüstet wurde, erfahrt Ihr hier.

Pössl 2Win Vario aufgerüstet 

Warum aufrüsten?

Was ist des Deutschen liebstes Kind? Genau, sein Auto  und daher schaut er sich auch nicht, finanzielle Mittel da rein zu stecken wo die meisten Frauen denken, das Geld hätte man auch für andere Dinge ausgeben können.  

Aber gerade bei einem Wohnmobil macht es manchmal doch Sinn, diesen nach seinen Bedürfnissen aufzurüsten. und das sieht man im Video. Hier musste man sich Gedanken machen, weil sich die Personenanzahl,  welche mit dem Campingmobil Reifen möchte, auf 5 erhöht hat. 

Kosten

Der Pössl 2Win Vario kostet nach dem Umrüsten das Doppelte seines Ursprungs Preises und zwar nun 100.000€. Zudem ist das Gewicht nun mehr. Nämlich um die 3600 kg. Um das Gewicht später stemmen zu können, wurde  das Fahrzeug auch aufgelastet mit Heavy Chassis TTLL.

Eigeninitiative

Natürlich kann man die Kosten immer noch im Rahmen halten, wenn man selbst einiges an handwerklichem Geschick mit einbringt. Jedoch sind andere Dinge, welche durch den Hersteller umgebaut werden müssen unumgänglich und verursachen daher eben  nicht unerhebliche Kosten.

Was wurde gemacht?

Wichtig war dem netten Herren aus dem Video,  dass das Fahrzeug auch weiterhin nur eine Länge von 6 Metern hat, die Höhe beträgt 3,30 m und Breite 2,05 m.  Hier wurde beispielsweise nur nach oben ausgebaut, das heißt, es wurde ein  Dachaufbau vorgenommen, wo dann auch das Hubbett mit integriert ist.

Details zum Umbau und die Kosten jeder einzelnen Umbaumaßnahme kann man im Video ansehen.

Tipp: Man muss schon ehrlich sein zu sich selbst, um für sich zu entscheiden kann ich diese Kosten stemmen? Denn diese sind sicherlich nicht unerheblich. Daher kann man eventuell auch darüber nachdenken, ob man für seinen Campingurlaub nicht doch ein Wohnmobil, welches zur Anzahl der Reisenden passt, mieten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"