Minicamper Neuheit: Pössl Concorde Compact auf der CMT 2020

Vorstellung des Pössl Concorde Compact mit interessanten Grundriss auf der CMT 2020 in Stuttgart

Der Pössl Concorde Compact verfügt lediglich über eine Länge von 5,41 m und bringt dabei ein Eigengewicht von ca. 2800 kg mit. Demnach dürfen hier noch etwa 477 kg zugeladen werden, wenn es mit diesem kompakten Fahrzeug auf Reisen gehen soll.

Trotz seiner geringen Maße bringt dieser außergewöhnliche Kastenwagen zudem sogar eine richtige Sitzgruppe mit, an der problemlos vier Personen gemütlich sitzen und essen können. Der Beifahrersitz lässt sich hier zusätzlich in die richtige Richtung drehen, so dass auch noch eine fünfte Person einen bequemen Platz finden kann.

Ein hervorragendes Raumgefühl trotz geringer Maße

Über der kleinen, aber feinen Sitzgruppe finden sich zahlreiche Hängeschränke, wie Regale, die als Stauraum genutzt werden können. Gegenüber der Sitzgruppe ist auch gleich die Küchenzeile verbaut. Hier lädt der 3-Flammen-Kocher von Dometic zum Kochen ein. Daneben gibt es dann noch die Spüle und zwei Steckdosen sind ebenfalls vorhanden. Auch über, wie unter der Küchenzeile entdecken wir wieder jede Menge Stauraum in Form von Hängeschränken, Regalen, wie Schubladen. Ebenso verbaut ist hier natürlich ein Kompressor-Kühlschrank mit Gefrierfach.

In diesem kompakten Fahrzeug gibt es sogar ein Bad

Im Heck dieses kleinen, aber geräumigen Campers findet sich außerdem ein echtes Highlight, denn hier ist ein vollwertiges Badezimmer verbaut worden. So ist der Sanitärbereich in diesem Wagen ein wenig höher gelegen und verfügt über eine Toilette, ein Waschbecken, sowie über eine Duschwanne. Das Ganze lässt sich mit einer Schiebetüre verschließen, so dass es auch an Privatsphäre nicht fehlt. Ein großer Schrank, ein Spiegel, sowie ein Fenster finden sich hier ebenfalls.

Der Schlafbereich in diesem Minicamper findet sich hingegen über der Sitzgruppe, wie der Fahrerkabine. Demnach kann das Bett mit wenigen Handgriffen heruntergeklappt werden und mit Hilfe einer Leiter ist es auch kein Problem den Weg auf die Liegewiese zu finden. So mag dieser Camper zwar von außen recht klein wirken, im Inneren findet sich aber dennoch jede Menge Platz.

 

Republished by Blog Post Promoter

Ein Kommentar

  1. Der Pössl Concorde Compact ist das beste Reisemobil unter 7 Meter. Es gibt dieses Modell schon mehr als 20 Jahre und es wird immer noch fast unverändert gebaut. Das spricht für sich. Mit Auflastung auf 3500 kg hat man eine Zuladung von über 700 kg. Ein so bequemes Bad haben viele größere Mobile nicht. Wendig, schnell, stabil und überall gut zu parken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"