fbpx

Schönere Urlaubsbilder durch Profi-Effekte

Gerade im Urlaub werden allzu gerne Erinnerungsfotos geschossen. Nicht nur Hobby-Fotografen versuchen hier mit ihrer Kamera die tollen Eindrücke die sie in den Ferien mit ihren Lieben erleben auf Bildern festzuhalten.

Auch der Familienvater, der Rucksacktourist oder der abenteuerlustige Rentner fotografiert im Urlaub meist alles was ihm unter die Linse kommt. Auf diese Weise bleiben Erinnerungen wach und den Geheimgebliebenen können später sensationelle Bilder gezeigt werden.

Geht es um die Fotografie gibt es außerdem immer wieder Neues auszuprobieren, um Bilder effektvoll in Szene setzen zu können. Mit der Movavi Software lassen sich demnach nicht nur Fotos ganz einfach bearbeiten, sondern in echte Kunstwerke verwandeln.

So ist es, beispielsweise, möglich mit dem Movavi Photo Focus den Hintergrund des Bildes unscharf zu gestalten. Der sogenannte Gaussian-Blur-Filter wird in diesem Fall einfach selektiv auf das Foto angewendet.

Verwandeln Sie mit der Movavi Software Fotos in Kunstwerke

Schaffen Sie sich mit Hilfe dieser Software eine träumerische Stimmung, indem Sie Ihre Bilder unscharf gestalten. Auf diese Weise verleihen Sie Ihren Bildern ein unvergessliches Flair. Außerdem ist es möglich mit Hilfe des Tilt-Shift-Filters für einen Miniatur-Effekt zu sorgen oder bestimmte Objekte hervorzuheben, indem Sie diese fokussieren. Des Weiteren können ebenso verschiedene Bokeh-Effekte ausgewählt werden oder aber Sie verleihen Ihren Bildern Dynamik mit dem Bewegungsunschärfe-Tool.

Welche zusätzlichen Funktionen liefert die Movavi Software?

Sie können ebenfalls die Helligkeit, wie den Kontrast Ihrer Bilder hier einfach bearbeiten. Auch das Bearbeiten weiterer Einstellungen des Bildes im Fokus ist machbar. Dies gilt ebenfalls für den Wunsch einen Hintergrund unscharf machen zu wollen.

Während der Nachbearbeitung ist auch möglich die Bilder zu zuschneiden, zu drehen, wie zu skalieren. Die fertig gestalteten Fotos können anschließend im gewünschten Format, wie JPEG, PNG und Co gespeichert werden.

Welche Systemvorrausetzungen müssen für die Movavi Software Voraussetzung sein?

  • Für die Installation benötigt es einen freien Festplattenspeicher von 250 MB.
  • Für den laufenden Betrieb hingegen braucht es 1 GB.
  • Für Windows Vista benötigt es 512 MB und 2 GB für Windows 7, 8, wie 10.
  • Eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 und 32-Bit-Farbe sind auch von Nöten.
  • Für die Installation benötigt es Administratorrechte.
  • Microsoft®Windows®XP,Vista,7,8,10 sollten mit allen aktuellen Servicepacks, wie Patches installiert sein.
  • AMD®, Intel® oder ein vergleichbarer Prozessor mit 1 GHz sollten vorhanden sein.

Natürlich gibt es ebenfalls eine Mac-Version, welche heruntergeladen werden kann.

Fazit: Mit Movavi Photo Focus lassen sich natürlich nicht nur die letzten Urlaubsbilder sensationell in Szene setzen. Mit dieser Software kann ein jedes Bild zum Hingucker werden und demnach einem Kunstwerk ähneln. In wenigen Schritten ist dieses Programm installiert und natürlich ebenso komplett in deutscher Sprache verfügbar. Auf diese Weise kann durch die selektiv angewendete Unschärfe, beispielsweise, eine visuelle Geschichte erzählt werden oder aber Sie heben wichtige Objekte hervor, indem Sie diese fokussieren.

Mit der Movavi Software ist vieles möglich. Ganz einfach lassen sich die Urlaubsfotos und natürlich auch andere Bilder mit diesem Programm bearbeiten. Im Nu sehen die neu gestalteten Fotos aus, als wenn diese von einem professionellen Fotografen gemacht wurden. Es gilt im Vorfeld lediglich Movavi Photo Focus herunterzuladen und zu installieren und schon kann die erste Bildbearbeitung in Angriff genommen werden.

Schönere Urlaubsbilder durch Profi-Effekte
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.