DIY: Sicheres Trinkwasser in Wohnmobil und Caravan aus Zapfstellen


Es ist wichtig, schon beim Befüllen darauf zu achten, das Wasser sauber zu halten. Es beginnt mit dem Wasserhahn, dem Zapfhahn und der gesamten Zapfstelle.

Sicheres Trinkwasser im Wohnmobil und Caravan

Wozu ein Filter

Viele der Camping Urlauber haben sich sicherlich ins öfteren gefragt, kann ich mein Trinkwasser bzw Frischwassertank im Ausland bedenkenlos auftanken? Oder muss ich da besondere Vorkehrungen treffen, um nicht eventuell sogar krank zu werden?

Und der Tipp im Video  bauen sie sich vorsichtshalber lieber gleich Filter in ihre Wasseranlage, sicher ist sicher und wenn man das macht ist man in jedem Fall gewappnet.

Tipp am Rande

Sollten Sie in nächster Zeit vorhaben sich ein Caravan oder ein Wohnmobil zu mieten, fragen Sie Ihre Wohnmobil oder Caravan Vermietung ob das mieten.de Fahrzeug eventuell bereits über eine Filter Frischwasseranlage verfügt.  Falls nicht und der Vermieter darüber informiert ist, dass sie mit dem Fahrzeug ins Ausland möchten, hat er vielleicht ein paar gute Tipps für Sie, um keine gesundheitlichen Risiken einzugehen.

Der Einbau

Zuallererst empfehlen wir, informieren Sie sich im Internet über die verschiedensten Hersteller und Bauweisen einer Filter Wasseranlage.  Man sollte nicht an der falschen Stelle sparen, denn  ihre Gesundheit sollte ihnen doch den einen oder anderen Euro mehr wert sein.  zudem sind die preiswerteren Anlagen oft schwer einzubauen oder gehen schneller kaputt.  Der Spruch, wer billig kauft kauft zweimal, kommt nicht von ungefähr.

Das Erstaunliche

Wenn man dann mal ein Filter eingebaut hat  und diesen hin und wieder einmal reinigt, wird man sich wundern, wieviel Schmutz sich darin gesammelt hat. Kleine Sandkörnchen und andere Schmutzpartikel kann man mit dem bloßen Auge schon erkennen und wenn man dann daran denkt, dass man im Normalfall das alles mit trinkt, sich die Zähne putzt oder andere Dinge damit macht, wird einem schon etwas unwohl bei dem Gedanken.  

Fazit: Eine Frischwasser- Filteranlage ist das muss im Caravan oder Wohnmobil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"