Neu SKODA OCTAVIA Combi 2020 2.0 TDI 110 kW (150 PS) – Probefahrt & Fakten


Neu SKODA OCTAVIA Combi 2020 2.0 TDI 110 kW (150 PS) – Probefahrt & Fakten

Neu Skoda Octavia Combi 2020 2.0 TDI 110 kW (150 PS) – Probefahrt und Fakten

Bereits im Jahr 1959 gab es den ersten Octavia auf dem Markt. Inzwischen hat sich da natürlich einiges verändert und so gibt es den Skoda Octavia in der vierten Generation. Vor allem hinsichtlich der Technik hat sich hier einiges positiv verändert. Was das genau ist, erzählen wir Euch jetzt.

Neuheiten im Skoda Octavia der vierten Generation

Zum einen gibt es im neuen Skoda Octavia Combi jetzt ein volldigitales Cockpit, welches sich individualisieren lässt. Jeder kann sich also das Anzeigen lassen, was er gerne hätte. Zudem ist es ebenfalls möglich unterschiedliche Stile zu wählen. Aber nicht nur das, denn es gibt noch ein weiteres Display mit Touchscreen im Inneren. Dieses System kann frei konfiguriert werden. Außerdem ist es im neuen Octavia möglich das Smartphone mit diesem zu koppeln.

1,83 m misst der neue Tscheche. Nur wenige Millimeter breiter, als sein Vorgänger. Der breitere, flache Kühlergrill, sowie die neuen LED-Leuchten sorgen aber dafür, dass das Ganze weitaus imposanter aussieht.

Auch innen eine sportliche Kombination

Keine Frage, der Innenraum des neuen Octavias gefällt uns wirklich gut. Das Ganze wirkt weitaus hochwertiger. Auch Simply-Clever-Lösungen wurden natürlich nicht vergessen. So gibt es den Komfort-Einfüllstutzen zum Nachtanken von adblue bei Dieselmodellen, zwei Taschen für Smartphones an den Rückenlehnen der Vordersitze, sowie der optionale Schneebesen im Ablagefach der Vordertüren. Auch der Eiskratzer im Tankdeckel ist wieder zugegen, ebenso wie der Mülleimer in der Tür oder der Tickethalter an der Frontscheibe. Des Weiteren findet sich hier dann noch ein Schlafpaket für das kleine Nickerchen zwischendurch.

17-Zoll Räder sind bei diesem Skoda Octavia Combi auch noch mit dabei, was dem sportlichen Aussehen natürlich zu Gute kommt. Auch das neue Multifunktionslenkrad ist nicht nur äußerst praktisch, sondern ebenso schick, wie handlich.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"