CHECK: Sole Reisemobilhafen in BAD SALZUNGEN / Thüringen

Im heutigen Video möchten wir Euch den Sole Reisemobilhafen in Bad Salzungen vorstellen.

Bad Salzungen – reich an natürlichen Salzwasserquellen

Mit Heilquellen, sauerstoffreicher Luft und einem sanften Reizklima ist der Kurort Bad Salzungen ideal für Gesundheit, Erholung und Urlaub.

Der Kurort liegt im Werratal und wird landschaftlich von den malerischen Bergkuppen des Thüringer Waldes und der Rhön begrenzt.

Baden im kraftvollen Salzwasser

Mehr als tausend Jahre Heiltradition machen die Stadt zu einem der ältesten Salzwasserheilbäder Deutschlands. Diesen Status verdankt sie einem sanften Reizklima und natürlichen Solequellen, die einen Salzgehalt von bis zu 27 Prozent aufweisen.

Reisemobilhafen in BAD SALZUNGEN / Thüringen
Reisemobilhafen in BAD SALZUNGEN / Thüringen

In Bad Salzungen gibt es verschiedene Kliniken zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, des Bewegungsapparates und der Haut. Im Jahr 2000 wurden hier die ersten keltischen Bäder Deutschlands eröffnet. Der aus drei Rundbauten bestehende Komplex fügt sich harmonisch in das Verdampfungswerk ein. Mit einem Therapiezentrum, einem Sole-Bewegungsbad und einer attraktiven Saunalandschaft mit Wellnessbereich ist es der ideale Ort zum Entspannen und Erholen.

Das Bad Salzungener Rathaus aus dem 16. Jahrhundert und der Haunscher Hof – eines der ältesten und am besten erhaltenen Gebäude – zeugen von der langen Geschichte der Stadt. Es gibt zahlreiche Cafés und Restaurants, in denen man sitzen und dem Treiben der Welt zuschauen kann, und der legendäre Burgsee ist nur einen Katzensprung vom Marktplatz entfernt, mitten in der Stadt.

Die Wanderfreunde werden von dem weitläufigen Wandergebiet rund um Bad Salzungen begeistert sein, wobei der Frankenstein ein beliebtes Ausflugsziel ist. Von seinem Gipfel aus haben Wanderer einen herrlichen Panoramablick über das Werratal und die Rhön bis hin zum Thüringer Wald. Der Kurort Salzungen ist immer einen Besuch wert.

 

Republished by Blog Post Promoter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"