Sterckeman Easy 390 CP: Was kann der Discounter-Caravan?

Für 10.890 Euro ist der Sterckeman Easy 390 CP ein Discount-Angebot unter den Caravans.

Der Sterckeman Easy 390 CP ist ein Einsteigermodell und bringt ein eher geringes Eigengewicht mit, so dass ein jeder PKW diesen Caravan ziehen kann. Am Bug finden sich somit hier der Stauraum für die zwei Gasflaschen, sowie ein Reserveradhalter. An der einen Seite entdecken wir außerdem die Standartanschlüsse für Strom, sowie für das Frischwasser.

Auf der anderen Seite hingegen gibt es den Stauraum für die Toilette und einen weiteren Stauraum für das sogenannte Touring-Paket, welches allerdings zusätzlich 490 Euro kostet. Ein wenig ärgerlich ist in diesem Fall, dass man gezwungen ist dieses Paket mitzukaufen, denn in diesem sind auch die Stoßdämpfer, wie die Antischlingerkupplung enthalten. Demnach kostet dieses Einsteigermodell im Grunde auch nicht nur 10.890 Euro, sondern 11.380 Euro.

Der Innenraum des Sterckeman Easy 390 CP

Im Inneren dieses Wohnwagens findet sich ein recht komfortables Bett in einer Größe von 200 x 140 cm. Unterhalb des klappbaren Lattenrostes ist außerdem noch jede Menge Stauraum zugegen. Durch herausziehen, wie Aufstellen eines Metallrohrs kann hier das Lattenrost samt Matratze fixiert werden, so dass man beide Hände frei hat, wenn man etwas aus diesem Stauraum herausholen oder hineinlegen möchte.

Genau daneben gibt es dann noch den klassisch ausgerüsteten Küchenblock mit 3-Flammen-Gasherd, Spüle, sowie 30 L Kühlschrank mit Gefrierfach. Ein paar Schubladen, sowie Schränke stehen ebenfalls zur Verfügung. Zumal sich in diesem Wohnwagen ebenso einige Hängeschränke finden.

Das Bad hingegen ist zwar klein, aber erfüllt dennoch seinen Zweck. So gibt es hier einen Spiegel, ein Waschbecken, sowie die Toilette. Natürlich wurde auch eine kleine, aber feine Sitzecke samt Esstisch nicht vergessen. Diese kann sogar noch zu einem kleinen Einzelbett umfunktioniert werden.

Für den Einstieg ist der Sterckemann Easy 390 CP ohne Frage klasse geeignet. Lediglich eine Therme wäre hier noch toll gewesen, denn ohne diese gibt es in diesem Caravan leider ausschließlich nur kaltes Wasser.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"