Sunlight Cliff 640 RT Adventure Edition – Aufstelldach Revolution – Kastenwagen Review

Jedes Jahr bescheren uns die namhaften Marken der Wohnmobile mit neuen Fahrzeugmodellen. Oftmals sehen wir kleine Veränderungen im Detail oder auch größere Änderungen im Grundriss, die das Fahrzeug noch moderner wirken lassen. Doch wie wäre es, wenn man ein beliebtes Modell aus seiner eigenen Reihe nimmt, und diesem weitere sinnvolle Features gibt. Das klingt doch schon viel eher nach einer Neuheit.

Und genau diese Änderung haben wir im heutigen Video vor uns. Was hat Ihrer Meinung nach einem Cliff-Camper Van noch gefehlt? Sunlight Antwort darauf ist ein Ausstelldach. Und damit stellt sich heute eine Van-Neuheit vor. Diese hört auf den Namen „Sunlight Cliff 640 RT“ in der Adventure Edition. Das RT steht in diesem Namen als Abkürzung für den Begriff Roof Top. Die Ergänzung kommt nicht nur im Namen schick zu Geltung, sondern sorgt auch bei dem Fahrzeug selbst für ein schickes Design.

Einblicke in den Sunlight Cliff 640 RT Adventure Edition

Sunlight Cliff 640 RT Adventure Edition – Aufstelldach Revolution – Kastenwagen Review
Sunlight Cliff 640 RT Adventure Edition – Aufstelldach Revolution – Kastenwagen Review
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen Kastenwagen. Damit fallen die Maße im Bereich der Wohnmobile etwas kleiner aus: Das Fahrzeug ist 6,36 Meter lang, 2,05 Meter breit und 2,65 Meter hoch. Damit kommt das Fahrzeug auf eine Innenhöhe von 1,90 Meter. Auch große Menschen sollten sich in diesem Fahrzeug zurechtfinden.

Betreten wir einmal das Fahrzeug durch die seitliche Tür, dann begrüßt uns ein gewohntes Bild. Die Küche befindet sich direkt am Eingang, geradeaus trifft man auf die Sitzecke und die Sitze des Fahrerhauses lassen sich frei drehen, sodass hier bis zu vier Leute mindestens Platz nehmen können. Doch bereits oberhalb der Sitzecke können wir eine Erneuerung erkennen. Hier befindet sich die Luke für das Aufstelldach, beziehungsweise den Rooftop.

Mit einer einfachen Leiter, welche außen am Fahrzeug angebracht ist, können wir den Rooftop erklimmen und ein völlig neues Gefühl von draußen, aber auch drinnen erleben.

Jetzt bewerten

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"