Wohnmobil für jedes Gelände: Toyota XXL-World Cruiser 4 im Test

Der Toyota Land Cruiser J7 ist ein solides Arbeitstier, perfekt für die große Tour. Wie unterschiedlich sich aus dem Toyota Reisefahrzeuge aufbauen lassen, zeigt dieser Test des World Cruiser 4.

Das Wohnmobil Toyota XXL worldcruiser 4

Wir haben hier im Video ein geländegängiges Fahrzeug und wenn man mal genauer hinschaut könnte man meinen es ist ein Armee Geländewagen.

Aber weit gefehlt, unser Wohnmobil in Cruiser Technik, ist ein vollwertiges Campingmobil mit bester Ausstattung. Betritt man das Fahrzeug, steht man in einem kleinen Wohnraum, mit genügend Stehhöhe und was als erstes ins Auge fällt ist eine U- Sitzgruppe, die zum einen absolut funktional ist und bequem dazu und die sich zum anderen in ein vollwertiges Bett umbauen lässt. Auch das abgetrennte Bad lässt keine Wünsche offen. Eine Dusche kann man alle mal hier nehmen, denn eine Duschtasse dient ihr als Boden. Genügend Stauraum befindet sich in der Nasszelle.

Die Küche gefällt, es ist alles vorhanden was man für einen entspannten oder spannenden Campingurlaub benötigt.
So gibt es einen zweiflammen Gaskocher und einen 80 Liter Kühlschrank. Ganz luxuriös und nicht zu erwarten ist eine versteckte Kaffeemaschine in einem der Stauräume.

Schlafmöglichkeiten im Wohnmobil Toyota XXL worldcruiser 4

Das in der Sitzgruppe versteckte Bett, ist aber nicht die einzige Schlafmöglichkeit, nein wir haben noch ein Hubbett, welches besten Schlafkomfort bietet. Beispielsweise liegt die Matratze auf einem Tellerrost auf und hat eine Liegefläche von 2.10 x 1.68 m.
Über dem Hochbett befindet sich eine Dachluke, über die man auch auf das Dach klettern kann, um z. Bsp. die Solarpanelen zu reinigen, oder aber während einer Safari Tour von oben die Tiere zu beobachten oder sogar zu füttern.

Man vermutet tatsächlich nicht diese gute Ausstattung hinter der doch recht sportlichen Ausführung des Fahrzeugs. Man kann tatsächlich behaupten, dass man es hier mit einem Spielzeug für große Jungs zu tun hat.
Aber auch der Preis ist recht sportlich, man darf ja schon etwas tiefer in seine Geldbörse greifen, denn das Wohnmobil Toyota XXL worldcruiser 4 kostet ab 230.000 €.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"