Reisetipp für die Nordseeküste: Vordeich Campingplatz Cappel – Neufeld


Reisetipp für die Nordseeküste: Vordeich Campingplatz Cappel – Neufeld

Reisetipp für die Nordseeküste: Vordeich Campingplatz Cappel-Neufeld

In unmittelbarer Nähe zum UNESCO-Weltkulturerbe Wattenmeer, genauer gesagt hinter dem Nordsee Deich findet sich der kleine, aber feine Campingplatz Cappel-Neufeld. Insgesamt gibt es auf 60.000 Quadratmetern 230 Stellplätze, so dass jedem Camper hier mit seinem Fahrzeug eine enorm große Parzelle mieten kann.

So nah an der Natur bedeutet dies für den Inhaber des Campingplatzes aber auch jede Menge Arbeit, denn jeden Herbst gilt es sämtliche Installationen zu entfernen und diese im Frühjahr wieder erneut zu installieren. Dazu gehören sogar die Sanitär-Container.

Für Ruhesuchende das Paradies

Vor allem Ruhesuchende werden den Vordeich Campingplatz Cappel-Neufeld lieben, denn hier sagen sich Hase und Igel noch Gute Nacht. Hinzu kommt, dass hier jedes Fahrzeug in erster Reihe steht, so dass man direkt vom Stellplatz aus den Blick aufs Wasser genießen kann, wenn denn gerade Flut herrscht.

Das Watt ist fußläufig in 100 bis 500 Metern zu erreichen. Wobei das Segelboot aber auch bei Ebbe noch am Platz liegen kann. Wer außerdem zu den Liebhabern der Freien Körper Kultur zählt, ist hier ebenso genau richtig, denn es gibt speziell für FKK-Fans einen extra Strandabschnitt. Gelegentliche Feste, die nicht selten von der ortsansässigen Feuerwehr organisiert werden, sorgen ebenfalls für Abwechslung.

Freizeitangebot am Campingplatz Cappel-Neufeld

Natürlich bietet es sich an hier die eine oder andere Wattwanderung zu unternehmen. Zudem ist es aber ebenso möglich eine kleine Wanderung zum Leuchtturm zu unternehmen oder einen kleinen Trip mit einem der Segelboote in Angriff zu nehmen. Ganz in der Nähe findet sich zudem der Touristenort Dorum. Hier kann man im Freizeitbad ein wenig Action erleben oder andere interessante Unternehmungen starten.

Am Campingplatz hingegen gibt es außerdem ein Vogel-Absorbatorium, sowie die Weideschutzflächen für Zugvögel. Allabendlich kommen Camper dann noch in den Genuss von unvergesslich schönen Sonnenuntergängen, so dass dieser Campingplatz lange in guter Erinnerung bleibt.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"