VW Crafter Phantom Adventure Shadow – Kastenwagen für das große Abenteuer

VW Crafter Phantom Adventure Shadow bei der Auto Camping Caravan 2020 Berlin vorgestellt.

Heute wollen wir uns einmal den VW Crafter Phantom Adventure Shadow anschauen

VW Crafter Phantom Adventure Shadow von außen

fällt auf, dass es ein absolut wertiges Fahrzeug ist und in Deutschland gebaut wurde, eine tolle Front die sehr kräftig wirkt. Momentan ist im übrigen die Bestellzeit ca 6 Monate. Den VW Crafter Phantom kann man sowohl mit Automatik oder Schaltgetriebe erhalten und vor allen Dingen mit Allradantrieb.
Bei dem ausgestellten Fahrzeug ist die Markise optional erhältlich mit Aufpreis.
Wenn man zuerst einmal die Hecktüren öffnet sieht man viel Stauraum und man hat Einblick in die Schlafkabine und das Querschläfer Bett, welches im Übrigen eine Größe von 1, 86 mal 1, 60 m hat. die Staufächer unter dem Bett sind ausgerüstet mit verschließbaren Rollladenschränken.

Gegen Schwitzwasser

Alle Fenster des VW Crafter Phantom sind mit Thermoscheiben ausgestattet, so entsteht kein Kondenswasser an den Fenstern.
An den hinteren Türen wurden teleskopdämpfer angebracht so dass die Türen nicht mehr zuschlagen können.

Im Inneren

Nun wollen wir uns noch das Innere des Fahrzeuges anschauen. Gleich am Eingang findet man die gemütliche Sitzecke und auch hier wieder darüber angebracht, Staufächer. Eine vollwertige kleine Küche auf der linken Seite, der Kühlschrank ist unter dem Bett eingebaut. Und als Bad hat man hier ein Raumsparbad mit Toilette, Dusche und eingebautem Deckenlüfter. Raumsparbad heißt, man dreht sich mittels einer Drehtür in das Bad ein und hat dann genügend Platz, um beispielsweise seine Morgenwäsche vorzunehmen.

Wenn man den VW Crafter Phantom wieder verlässt und sich den oberen Bereich des Fahrzeuges anschaut, fällt auch der besonders kräftige Dachträger auf, welcher bis zu 300 kg tragen kann.

Der VW Crafter Phantom kann mit drei unterschiedlichen Grundrissen angeboten werden und somit hat man auch längs Schlafmöglichkeiten für Kunden die keine Querschläfer sind. das Fahrzeug kostet zwischen 90.000 und 100.000 Euro.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"