Wohnmobil gekauft? Wie prüfe ich Camper und spare Geld – Alle Tricks!

Wohnwagen sofort verkaufsfertig?

Natürlich nicht, sobald Wohnwagen, Camper oder Wohnmobile beim Händler ankommen, müssen Sie erst einmal geprüft werden. Auf Funktionalität aller Teile und der Elektronik natürlich. Dazu gehören die Funktionstüchtigkeit der Beleuchtung außen und innen, die Klimaanlage, gegebenenfalls die Satellitenschüssel auf Beweglichkeit. Nicht zu vergessen auch Einbauten wie der Kühlschrank. Um diese Dinge zu prüfen, benötigen vor allen Dingen die Wohnwagen erst einmal Strom. Und da lassen sich viele Händler die dollsten Sachen einfallen, wie z.b. in unserem Video ein Traktor, der den Wohnwagen entsprechend versorgen kann.

Geniale Technik hilft

Wie man im Video sehen kann, wird mit dem Traktor die Anhängerkupplung angedockt. Das geht wie von Geisterhand. Dann sobald das geschehen ist, wird von einem Mitarbeiter des jeweiligen Händlers nur noch die Befestigung angebracht, so dass nichts passieren kann. Vor allem hat der Traktor nun die Möglichkeit das Fahrzeug dorthin zu bringen, wo es in Ruhe durchgecheckt werden kann, ohne dass es im Weg steht. Wer schon einmal im Hintergrund eines Caravanhändlers die Vorgänge beobachten konnte, weiß, dass es durchaus auch mit Mehraufwand verbunden sein kann. Die ankommenden Fahrzeuge müssen nämlich dementsprechend in die Parklücken geschoben werden. Dieser Traktor des gezeigten Händlers nimmt einem schon sehr viel Arbeit ab.

Großer Aufwand?

Sobald dann die Durchsicht durchgeführt werden kann, sollte man schon ca 45 Minuten rechnen, bis alle Fahrzeugteile gecheckt und für funktionstüchtig befunden wurden. Denn wer möchte schon, wenn er einen Campinganhänger kauft, bei Urlaubsantritt feststellen, dass hier und da etwas nicht funktioniert. Das wäre sehr ärgerlich und für den Camping Urlauber aufwändig, noch einmal den Händler aufsuchen zu müssen.

Tipp

Solltet ihr also irgendwann einmal einen Wohnwagen kaufen wollen und der ab Werk an den Händler ausgeliefert worden sein, dann beachtet besonders alle elektronischen Ausstattungen. Selbstverständlich auch sonstiges Interieur auf Funktionalität und Verarbeitung. Schaut euch deshalb ruhig das Video von Anfang bis Ende an. Denn hier erhaltet ihr noch viele Tipps und Informationen, worauf ihr besonders achten müsst, bei der Abholung eures Fahrzeuges.

5/5 - (1 vote)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"