Wohnmobil Stellplatz „An der Rügenbrücke“ Stralsund

Der „Stellplatz an der Rügenbrücke“ bietet für 72 Wohnmobile auf einem grosszügig angelegten, mit Schotterrassen befestigten Parzellen, Platz. Die Parzellen sind mindestens 9,5m x 4,5m gross und die Fahrwege breit und gut befestigt.

Die Hansestadt Stralsund liegt im Nordosten von Deutschland im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Hier findet sich auch der Wohnmobil Stellplatz “An der Rügenbrücke”.

Wer hier am Eingang an der Schranke ein Ticket zieht, sollte auf dieses gut aufpassen, denn ein solches dient ebenfalls als Eintrittskarte für den Sanitärraum.


Ein schönes Fleckchen Erde

Dieser Wohnmobilstellplatz verfügt insgesamt über 72 Stellplätze. Überwiegend stehen die Fahrzeuge auf ebenen Untergrund und inzwischen wurden sogar ein paar Bäume gepflanzt, die im Sommer Schatten spenden. Ein jeder Gast kann hier zudem in den Genuss eines Brötchen-Services kommen. Ebenfalls vorhanden, ist auf diesem Campingplatz eine Grillstelle, sowie ein Campingshop. Sämtliche Stellplätze sind außerdem gut beleuchtet und es gibt natürlich auch die Möglichkeit den Frischwassertank wieder aufzufüllen oder aber den Gasflaschenservice in Anspruch zu nehmen. Des Weiteren ist es auf diesem Platz möglich Grauwasser, sowie die Chemie-Toilette zu entsorgen.

Hunde sind zudem auf dem Wohnmobil Stellplatz “An der Rügenbrücke” gern gesehene Gäste und das jederzeit, denn dieser Campingplatz hat das ganze Jahr über geöffnet. Für zwei Erwachsene kostet hier ein Stellplatz glatte 16,00 Euro. Mit Hilfe des Parkscheinautomaten wird hier am Ende bezahlt. Wobei die Vierbeiner bereits in diesem genannten Preis enthalten sind. Bis 15 Uhr ist es möglich auf diesem Campingplatz anzureisen. Während WLAN hier außerdem pro Tag 2,00 Euro kostet, wird für das Duschen pro vier Minuten ein Euro fällig.

Freizeitangebote und Ausflugsziele in der Nähe

Das Zentrum Stralsund ist von diesem Campingplatz bequem zu Fuß erreichbar. Eine historische Altstadt mit einem Alten Markt, den Artushof, das Wulfamhaus, aber ebenso das Meeresmuseum oder das Ozeaneum sind hier stets sehenswert. Für Familien hingegen lohnt es sich das Freizeitparadies Hanse-Dom zu besuchen.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"