Reisetipp: Wohnmobil Stellplatz HEICamp in Öhringen

Der im August 2018 eröffnete Wohnmobilpark HEICamp in Öhringen bietet für 50 Wohnmobile grösszügige Stellflächen an.

Ein weiterer Wohnmobilstellplatz im schönen Baden-Württemberg ist der HEIcamp Öhringen

Am Fuße eines Weinbergs welcher 325 m über dem Meeresspiegel ist. Der gesamte Stellplatz ist umgeben von Weinbergen und sehr idyllisch gelegen. Gerade im Sommer kann man sicherlich der Weinlese beiwohnen. Der bereits erwähnte Weinberg ist ein beliebtes Ausflugsziel und von hier aus hat man eine tolle Aussicht auf die gesamte Umgebung.

Wohnmobil Stellplatz HEICamp in Öhringen
Wohnmobil Stellplatz HEICamp in Öhringen

Restaurant am Stellplatz HEIcamp Öhringen

Der Stellplatz HEIcamp Öhringen und das dazugehörige Restaurant Wunderbar bilden eine schöne Einheit zwischen Erholung und lukullischer Genüsse. Nicht nur aus diesem Grund kommen viele Besucher immer wieder und auch einige Stammtische haben sich zwischenzeitlich im Restaurant Wunderbar zum wiederholten Male eingefunden. Das liegt bestimmt nicht nur an der leckeren Küche, sondern auch an den sehr freundlichen Betreibern.

Der Stellplatz selbst beherbergt 50 Plätze, welche parkähnlich angelegt sind. Es gibt einen Brötchenservice, sehr moderne und helle Sanitäranlagen Und die einzelnen Parzellen für die Wohnmobile sind sehr großzügig angeordnet. Jede einzelne Parzelle verfügt über einen Strom und Wasseranschluss. Schon bei der Ankunft am Stellplatz HEIcamp Öhringen linker Hand befindet sich die Ver und Entsorgung für Wasser, die auch von Vorbeifahrenden genutzt werden können, für ein Entgelt von 4 €. Hier hat man die Möglichkeit auch sein Grauwasser in einem gesonderten Abfluss zu entsorgen. Auch die Fäkalien Kassette kann man hier reinigen

Vielerlei Freizeitmöglichkeiten bietet die Umgebung, wie z.b. das wunderschöne Städtchen Öhringen, welches erstmalig 1037 erwähnt wurde. Man findet hier viele hübsche Fachwerkhäuser und das hohenlohische Residenzschloss. Zudem kann man gemütlich im Stadtpark flanieren oder bei schönem Wetter das große Freibad besuchen. Viele schöne Wander und Radwege runden das Freizeitangebot ab.

Pro Übernachtung zahlt man für sein Fahrzeug 12 €, pro Person 2 €, po-Dusche 2 € und für die Nutzung des WLAN pro Tag ebenfalls 2 €

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"