Reisetipp: Wohnmobil Stellplatz Minheim – Mosel Tour / Bernkastel-Kues


Mosel Tour Bernkastel- Kues Stellplatz Vorstellung Minheim. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 90 Mobile am Ortsrand von Minheim. Überwiegend ebener Untergrund, kein Schatten. Geschotterter Untergrund. Zentrum zu Fuß erreichbar.

Vorstellung Wohnmobilstellplatz Minheim Bernkastel-Kues an der Mosel

Sie haben sich ein Wohnmobil gemietet und wissen noch nicht wohin? Dann haben wir einen tollen Tipp für Sie, besuchen Sie doch einmal die Stellplätze und Campingplätze rund um die Mosel.  es gibt kaum ein schöneres Urlaubsgebiet als dieses.

Wunderschöne Landschaften, tolle Rad und Wanderwege in der Umgebung laden zur aktiven Freizeitgestaltung ein und lassen ganz sicher keine Langeweile aufkommen.

Besondere Bedingungen

Im Moment  ist die Normalität bezüglich Corona noch nicht wieder ganz hergestellt und bevor man einen bestimmten Stellplatz anfahren möchte, sollte man dort nachfragen ob es Beschränkungen bzw Einschränkungen gibt und vor allen Dingen, ob überhaupt noch freie Stellplätze vorhanden sind. denn viele Stellplätze bieten immer noch nicht alle freien Plätze an.

Der Stellplatz Minheim

Während der Drehaufnahmen für dieses Video war beispielsweise der Stellplatz in Minheim nur zu 50% ausgelastet uns sanitäre Anlagen waren geschlossen.  Jedoch konnte hier ein begehrtes Plätzchen direkt am Wasser ergattert werden.  Der Stellplatz ist auf Schotter, abgeteilt zum Nachbargrundstück durch kleine Rasenflächen und absolut idyllisch gelegen, jedoch mit wenig Schatten. 

Die Umgebung

Minheim selbst  die kleine Stadt an der Mosel ist in wenigen Gehminuten vom Stellplatz aus erreichbar und auf jeden Fall einen Besuch wert denn die schönen Fachwerkhäuser und damit die schöne Innenstadt  muss man einfach gesehen haben.  aber auch eine Radtour entlang der Mosel durch die Weinberge ist wunderschön und aktive Erholung wie zugleich Entspannung.

Eine Bootstour auf der Mosel lädt aber ebenfalls zur Freizeitgestaltung ein und muss man einfach gemacht haben.

Fazit: Moseltouren sind bei einem geplanten Campingurlaub einfach ein Muss, wenn man einen Urlaub im Inland plant, weil wegen Corona noch keine Auslandsaufenthalte möglich sind. Es gibt sicherlich viele Deutsche die unsere tollen Urlaubsgebiete noch nie gesehen  haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"