Vorstellung: Wohnmobilstellplatz Steinhuder Meer / Niedersachsen


Der Wohnmobilstellplatz liegt unweit vom Steinhuder Meer, von Steinhude bis Hannover sind es nur rund 30 km.

Vorstellung Wohnmobilstellplatz Steinhuder Meer

Der Wohnmobilstellplatz Steinhuder Meer befindet sich im Land Niedersachsen, am größten See Niedersachsens, unmittelbar in der Nähe von Hannover. Von Steinhude bis Hannover sind es gerade einmal 30 km.

Viele Informationen:

Am Wohnmobilstellplatz Steinhuder Meer angekommen, kann man die Schranke betätigen, auf sein Ticket warten und dieses auch sofort entnehmen und dann die Schranke zügig passieren. Es gibt unterschiedliche Längen an Stellplätzen, so hat man die Möglichkeit für sein Fahrzeug den geeigneten Platz zu finden. Die Plätze bieten genügend Stellfläche für Camping Mobiliar und auch seine Markise.

Während der Saison gibt es ein Bäckerei Fahrzeug, welches jeden Morgen diesen Stellplatz anfährt und hier hat man die Möglichkeit, Brötchen oder auch andere Backwaren zu kaufen.

Für Urlauber, die diese Region nicht kennen, hat die Rezeption sicherlich so manchen Freizeittipp auf Lager.
Empfehlenswert ist aber auf jeden Fall das Steinhuder Meer mit seiner großen Fläche und auf einer Radtour hat man die Möglichkeit, das Steinhuder Meer mit einer Länge von 32 km zu umfahren.

Man sollte aber darauf achten, dass man direkt am Wasser nicht mit dem Rad fahren darf.
Aber auch der Ort Steinhude ist eine Reise wert, denn hier gibt es sehr viele ältere Gebäude, welche früher Scheunen waren und heute als Shopping Möglichkeiten dienen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Schmetterlingsfarm, wunderschön anzusehen.

Die Kosten:

Die Kosten für den Steinhuder Stellplatz belaufen sich auf 15 € pro Tag, Abrechnungsrhythmus beträgt 24 Stunden. In den 15 € enthalten ist unter anderem auch das wlan, welches aber verbesserungswürdig ist. Separat abgerechnet werden Frischwasser mit 1 € pro 100 Liter und Strom mit 0,60 € pro einem Kilowatt pro Stunde.
Hunde sind auf dem Platz ebenfalls erlaubt und gern gesehen.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Kommentare

  1. Ich vermisse Stellplätze für Wohnwagen. Da komme ich mir immer wie 2. Klasse vor. Bitte denkt auch an diese Camper. Ein Hinweis , ob WW erlaubt sind, wäre mir hilfreich. Sonst bis bald und bleibt gesund .

  2. 2. Klasse ? Wieso darf man mit den Wohnwagen hier nicht Campen? Dann dürften Wohnmobile auch nicht auf Campingplätze oder sehe ich das Falsch?
    Bis demnächst und bleibt Gesund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"