Wohnwagen für Familien – Worauf kommt es an?

Wohnwagen für Familien – Worauf kommt es an?
Wohnwagen für Familien – Worauf kommt es an?
Was unterscheidet eigentlich Wohnwagen für Familien von „normalen“ Wohnwagen? Für viele Familien ist Camping, ein Roadtrip und ein Abenteuer eine Form der Familienzusammenführung. Es ist für sie eine Familienaktivität, die sowohl von Jung als auch von Alt genossen wird.

Aber wenn Sie campen gehen, ist es sehr notwendig, dass Ihr Camper groß genug ist, um jedes Mitglied der Familie unterzubringen, das mit Ihnen auf einen Roadtrip geht

Die verschiedenen Arten von Wohnwagen für Familien

Es gibt verschiedene Arten von Wohnwagen für Familien, aus denen Sie wählen können. Erfahren Sie mehr über sie und finden Sie heraus, welcher zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

  • Reiseanhänger – Reiseanhänger sind leicht zu transportieren. Sie werden hinten an der Stoßstange eines LKWs angehängt. Sie sind viel leichter als fünfte Räder. Sie haben ausziehbare Schlafplätze
    und viel Stauraum und bieten im Inneren genügend Platz und Luxus. Reiseanhänger gibt es in verschiedenen Größen.
  • Hybrid-Anhänger – Die Hybrid-Anhänger sind eine Art Kombination aus einem Reiseanhänger und einem Pop-up-Camper, mit seinen harten Seiten und ausklappbaren Betten. Diese Eigenschaft bietet Ihnen den nötigen Platz ohne zusätzliches Gewicht. Außerdem lassen sie sich aufgrund der harten Seitenwände leicht zusammenklappen.
  • Pop-Up-Camper – Dieser Reisewohnwagen-Stil ist wie eine kompakte Box. Sie haben erweiterbare Wohnräume und sind leicht zu transportieren. Sie können von den meisten LKWs und SUVs transportiert werden, da sie leicht sind. Der Pop-Up-Camper ist der günstigste unter den Reiseanhängern.
  • Fifth Wheels – Dieser Reisewohnwagenstil ist der luxuriöseste. Es ist auch das größte unter den abschleppbaren Wohnmobilen. Da diese Art von Reiseanhänger groß ist, ist er natürlich auch schwer. Zu seinen Annehmlichkeiten gehören ein Kamin, eine Dusche, ein Liegesessel und ein Unterhaltungssystem. Dieser Stil kann jede Familiengröße beherbergen. Da er der luxuriöseste aller Wohnwagen-Typen ist, ist er natürlich auch der teuerste.

DINGE, DIE BEIM KAUF EINES REISEANHÄNGERS ZU BEACHTEN SIND

Wenn Sie planen, einen Reiseanhänger für Ihre Familie zu kaufen, gibt es einige Dinge, die Sie zuerst berücksichtigen müssen.

Video Tipp: Wohnwagen für Familien im Vergleich

Wie viele Personen sind Sie in Ihrer Familie?

Dies ist ein wichtiger Punkt, den Sie berücksichtigen müssen. Sie können nicht einen Reiseanhänger für zwei Personen kaufen, wenn Sie zu fünft in der Familie sind.

Die Größe des Anhängers, die Sie wählen sollten, muss groß genug sein, um Ihre ganze Familie unterzubringen. Es gibt ohnehin eine Menge von Anhängerstilen und Reiseanhängergrößen, aus denen Sie wählen können.

Die Bestimmung der Anzahl der Personen in Ihrer Familie kann Ihnen auch dabei helfen, Dinge zu berücksichtigen, wie z. B. wie viele von ihnen Betten benötigen, wie viele Toiletten Sie brauchen werden, wie viele Vorräte Sie mitbringen müssen und viele andere relevante Faktoren.

 

Wohin planen Sie zu reisen?

Der Ort, an dem Sie planen zu reisen, muss beim Kauf eines Reiseanhängers bedacht werden. Sie können nicht einen bestimmten Reiseanhänger-Stil kaufen, weil er für Sie bequem ist. Sie müssen auch berücksichtigen, wie die anderen Familienmitglieder darüber denken.

Sie werden sich z. B. für einen Pop-Up-Camper entscheiden, weil Sie denken, dass Sie die meiste Zeit beim Camping im Freien verbringen werden. Aber was ist mit den anderen Familienmitgliedern? Glauben Sie, dass sie auch den ganzen Tag im Freien verbringen möchten? Alle sollten bei der Entscheidungsfindung mit einbezogen werden.

Wie lange wird Ihr Wohnwagen genutzt werden?

Wie lange werden Sie Ihren Anhänger benutzen? Wenn Sie vorhaben, die meiste Zeit in Ihrem Anhänger zu verbringen, dann sollten Sie vielleicht einen größeren Reiseanhänger in Betracht ziehen, der über eine Ausstattung verfügt, in der Sie und Ihre Familie sich wohlfühlen werden.

Wenn dies der Fall ist, wird Ihr Reiseanhänger Ihr zweites Zuhause sein. Das ist der Grund, warum Sie in Betracht ziehen müssen und überprüfen Sie einen Anhänger mit Funktionen und Annehmlichkeiten, die zumindest nahe oder ähnelt Ihrem wirklichen Zuhause sind. Dies wird den Komfort und die Sicherheit Ihrer Familie während des Abenteuers gewährleisten.

Wie lange wird Ihr Anhänger geparkt werden?

Auch die Dauer des Abstellens des Anhängers sollte bedacht werden. Wenn Sie vorhaben, oft von Ort zu Ort zu reisen, dann sollten Sie einen Reiseanhänger wählen, der Ihnen keine Mühe beim Auf- und Abstellen bereitet.

Genug Stauraum

Sie müssen auch darüber nachdenken, wie viel Stauraum Sie benötigen werden. Die meisten Freizeitfahrzeuge und Camper sind so konzipiert, dass sie so viel Platz wie möglich bieten.

Häufig Fehler beim Wohnwagen Kauf

Es gibt Leute, die Wohnwagen kaufen, ohne wichtige Punkte zu berücksichtigen. Hier sind einige der Fehler, die Menschen beim Kauf eines Wohnwagen begehen.

 

Schwierigkeit beim Auf- und Abbauen

Der Kauf eines Wohnwagen für Familien, der sehr schwer auf- und abzubauen ist, ist ein Fehler, den Anhängerkäufer begehen. Manche Leute, die einen Reiseanhänger kaufen, achten nur auf Dinge wie die Ausstattung, Größe, Funktionen und den Preis.

Sie neigen dazu, den eher technischen Aspekt des Camperss, den sie kaufen, zu vernachlässigen, wie z.B. den Auf- und Abbau des Reiseanhängers.

Achten Sie immer darauf, dass Sie Ihren Wohnwagen mit minimaler Hilfe und natürlich mit einer einfach zu befolgenden Anleitung auf- und abbauen können.

Kauf auf Impuls

Dies ist ein weiterer Fehler, den Wohnwagenkäufer machen. Sobald sie das Gefühl haben, dass sie ein Bedürfnis haben, einen Camper zu kaufen, gehen sie einfach hin, finden einen und kaufen. Nur um später herauszufinden, dass sie mehr ausgegeben haben, als sie sollten, als sie einen gekauft haben.

Lernen Sie die Tugend der Geduld. Es gibt auch Zeiten und Messen im Jahr, wo Wohnwagen Hersteller Rabatt und Aktionen bieten.

Dies ist eines der Dinge, die Sie auf der Suche beachten sollten – Promoaktionen und Rabatte. Auf diese Weise können Sie große Ersparnisse beim Wohnwagenkauf erzielen.

Der Kauf eines Wohnwagen mit all seinen „Extras“

Mit „Extras“ meinen wir zusätzliche Funktionen und Annehmlichkeiten. Dies ist normalerweise das Ergebnis davon, dass Sie Ihren Reiseanhänger individuell gestalten möchten. Sie müssen immer daran denken, dass Camping bedeutet, das Leben im Freien auf einfache Weise zu genießen.

Wenn Sie Ihren Reiseanhänger mit all den modernen Annehmlichkeiten aufladen und anpassen, die Ihnen die Technik bieten kann, dann berauben Sie sich selbst der Chance, zu genießen und Spaß zu haben, wie es echte Camper tun. Wenn Sie Ihr Wohnmobil zu sehr anpassen, zerstört dies die Essenz des echten Campings.

Einen Wohnwagen kaufen, den Sie vielleicht nicht behalten wollen

Dies bedeutet, dass Sie einen Wohnwagen nur aus Spaß an der Freude kaufen. Es gibt Fälle, in denen man einen Wohnwagen kauft, der nur für ein Paar gut ist (weil es die einzigen sind, die für die Reise zur Verfügung stehen), oder man kauft einen mit nur einer kurzen Zeitspanne für Camping im Sinn.

Aber was ist, wenn Sie planen, später wieder zu campen, und zwar mit mehr Personen? Wie wäre es, wenn Sie wieder auf ein Campingabenteuer gehen und dieses Mal etwas länger auf einem Campingplatz bleiben?

Berücksichtigen Sie immer langfristige Pläne. Denken Sie daran, dass ein Wohnwagen eine Investition ist. Das heißt, Sie geben eine Menge Geld aus, um ihn zu erwerben.

Der Erwerb eines Reiseanhängers, der nicht dorthin fahren kann, wo Sie wollen

Es gibt Fälle, in denen der Käufer eines Reiseanhängers einen Wohnwagen erwirbt, der nicht dorthin passt, wo Sie hinwollen. Das bedeutet, dass er nicht gut mit unterschiedlichem Terrain zurechtkommt. Ist das gut? Ja, wenn Sie sich damit zufrieden geben, an einem Ort zu campen, an dem Ihr Reisewagentyp fahren kann. Was aber, wenn Sie andere Orte erkunden wollen? Andere Campingplätze?

Dann funktioniert das vielleicht nicht so gut für Sie. Wenn dies der Fall ist, dann müssen Sie sich für einen flexibleren Typ von Wohnwagen für Familien entscheiden. Wählen Sie einen, der Sie überall dorthin bringen kann, wo Sie hinwollen. Das ist dann ein Abenteuer.

 

Ein Wohnwagen, der nur eine begrenzte Zuladung hat

Dies bezieht sich auf den Kauf von Reiseanhängern, die nicht alles aufnehmen können, was Sie mitnehmen möchten.

Wenn Sie viele Dinge mitnehmen wollen, dann wählen Sie einen Reiseanhänger mit viel Stauraum. Es gibt Hersteller, die ihre Reiseanhänger mit diesem Gedanken konstruieren. Deshalb sind ihre Reiseanhänger mit genügend Stauraum, sowie Halterungen und Gestellen für Ihre Fahrräder, Boote und vieles mehr ausgestattet.

Fazit Wohnwagen für Familen kaufen

Wenn Sie einen Wohnwagen für Familien kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Gefühle und Meinungen jedes einzelnen Familienmitglieds berücksichtigen. Entscheidungen für sich selbst zu treffen, kann gegenüber den anderen Familienmitgliedern unfair sein, da Sie alle den besagten Wohnmobilanhänger nutzen werden.

Sie können nicht die „Ich zahle, also entscheide ich“-Sache durchsetzen. Die ganze Familie wird den Wohnwagen nutzen. Es wird Ihr temporäres Zuhause sein, während Sie unterwegs sind. Es ist am besten, wenn Sie an ihren Komfort und ihr Vergnügen denken, während Sie auf dem Campingplatz sind.

Was nützt Ihnen das Campen mit Ihrer Familie, wenn Sie der Einzige sind, der es genießt? Camping mit Ihrer Familie muss Spaß machen, nicht nur für eine Person allein. Sondern für die ganze Familie. Machen Sie Ihre Familie bequem ist ein Weg, um sicherzustellen, dass sie Spaß mit Ihrer Familie Aktivität haben.

Unser Tipp am Schluss: Setzen Sie sich ein Budget

Bevor Sie sich entscheiden, welche Art von Freizeitfahrzeug Sie haben möchten, müssen Sie zunächst ein Budget festlegen. Genau wie bei der Anschaffung bestimmter Dinge, insbesondere solcher, die in Ihrem Leben eine große Rolle spielen werden, legen Sie ein Budget fest.

Das von Ihnen festgelegte Budget muss innerhalb der Grenze dessen liegen, was Sie sich leisten können. Auf diese Weise können Sie nach einem Freizeitfahrzeug suchen, das innerhalb Ihres Budgets liegt und nicht zu viel dafür ausgeben.

Wenn Sie ein Budget festlegen, achten Sie nicht auf die monatliche Tilgung, die Sie bei der Finanzierung eines Freizeitfahrzeugs erhalten. Schauen Sie stattdessen auf die Gesamtkosten der Transaktion. Wenn Sie ein Freizeitfahrzeug innerhalb Ihres Budgets kaufen, müssen Sie sich keine Gedanken über die monatliche Amortisation machen. Außerdem, was gibt es Besseres, als Ihr neu erworbenes Freizeitfahrzeug zu genießen, als sich keine Sorgen darüber zu machen und einfach Spaß zu haben.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"