Bravia Swan 680 MAN TGE – Schöner Wohnen auf 6,80m

Wodurch zeichnet sich das Campingerlebnis für Sie aus? Ist es die Lust auf Freiheit, das Abenteuer ins Ungewisse zu fahren, oder wollen Sie einfach nur den perfekten Platz für den Sonnenuntergang entdecken? Was auch immer Sie zu einem Campingliebhaber macht, Sie brauchen ein passendes Fahrzeug für die Reise. Dafür möchten wir Ihnen heute ein Modell aus dem Hause Bravia vorstellen.

Es handelt sich um den Bravia Swan 680 MAN TGE. Dieses Fahrzeug folgt dem Motto „Schöner Wohnen“ auf ganz eigene Faust und beschert ein komfortables Campingerlebnis auf 6 Meter 80.

Seltenes Basisfahrzeug: ein MAN TGE 3.180

Ist Ihnen aufgefallen, dass es in der Welt von Wohnmobil und Campervan eine enge Auswahl zwischen Fiat Ducato und Mercedes-Benz gibt? Nur selten treffen wir auf andere Hersteller, wie beispielsweise MAN. Dabei hat der TGE 3.180 eine ordentliche Ausstattung, die möglicherweise auch Ihnen zusagt.

In Schwarz und in Hochglanzoptik präsentiert sich das Fahrzeug in einem edlen Äußeren. Dabei erstreckt sich der MAN-Sprinter auf ganze 6,80 Meter, sodass wir mit einem hohen Wohnkomfort rechnen können. Weiterhin misst das Fahrzeug 2,04 Meter in der Breite und kommt auf eine Höhe von 2,59 Metern. Trotzdem bleibt der Campervan bei einem Leergewicht von 3,1 Tonnen.

Das Fahrzeug bietet Ihnen dafür das komplette Autarkie-Paket, sodass Sie sich auch auf abwegige Abenteuer begeben können. Mit den 3,1 Tonnen haben Sie noch genügend Stauraum, um etwaige Utensilien und Lieblingsdinge mit in das Fahrzeug zu nehmen.

Die maximale Last beträgt hier 3,5 Tonnen, sodass Sie das Fahrzeug mit einem Standard-Führerschein bewegen dürfen. Ziehen wir entlang des schwarzen Lackes vorbei, dann fallen uns die Fenster auf. Hierbei handelt es sich um hochwertige Rahmenfenster, welcher mit einer stufenlosen Feder ausgestattet sind.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"