Ahorn Camp Van 620 Review: Billig oder preiswert?

Sind Wohnmobile wie das Ahorn Camp Van 620 im unteren Preissegment preiswert oder einfach nur billig? Möglicherweise haben Sie sich diese Frage schon gestellt und noch keine konkrete Antwort gefunden. Die breite Masse tendiert immer zu Mittelklassemodellen und bereits da gibt es den ein oder anderen Abstrich, den man schmerzlich hinnehmen muss. Wie kann es dann bei der günstigen Klasse aussehen?

Diese Frage hat sich auch fan 4 van gestellt und sich den Ahorn Camp Van 620 ausgeliehen. Das Fahrzeug wurde auf Herz und Nieren geprüft, indem er selbst einige Tage mit dem Wohnmobil reiste und übernachtete. Was lässt sich in dieser Zeit feststellen?

Der Ahorn Camp Van 620 im Überblick


Mittlerweile denken wir beim Camping eher an Glamping. Ein ausgebautes Wohnmobil erinnert eher an eine Wohnung auf Rädern und hat nur noch wenig mit dem minimalistischen Lebensstil des Campings zu tun. Camping mit dem Van ist eine Art Übergang und bietet Ihnen das beste Angebot aus beiden Welten. Somit ist dieses Fahrzeug perfekt, wenn Sie kompakt reisen möchten und gleichzeitig eine umfangreiche Ausstattung lieben.

Die wichtigsten Höhepunkte

  • wendiges Fahrzeug mit sehr guter Raumaufteilung
  • praktischer Stauraum
  • Dinette mit Umbaufunktion
  • einhakbarer Tisch für den Außenbereich
  • Soft-Close-Schubladen für angenehme Nutzung
  • Panorama-Dachluken
  • Fenster mit Rollos und Insektenschutz
  • doppelverglaste Rahmenfenster
  • digitales Touch-Bedienpaneel
  • elektrische Trittstufe für einen unkomplizierten Einstieg
  • Küche mit Aussicht
  • großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Innenausstattung des Ahorn Camp Kastenwagens

Geräumiger Grundriss für Freunde, Familie und Co

Mit einer Länge von 6,20 Metern, einer Breite von 2,07 Metern und einer Höhe von 2,60 Metern, würde man meinen, dass in dieses Fahrzeug nicht viel hereinpasst. Doch sobald Sie das Fahrzeug von Innen sehen, werden Sie erstaunt sein, wie einfach und genial der Grundriss ist. Beispielsweise bietet das Fahrzeug bis zu vier Sitzplätze und bis zu drei Sitzplätze.

So finden Sie zwei einzelne Längsbetten im Heckbereich. Die Abmessungen sind 80 x 193 cm und 80 x 187 cm. Sofern Sie möchten, können Sie mit einem verfügbaren Zusatzelement die beiden Betten miteinander verbinden und eine richtige Schlaflandschaft erschaffen. Unter den Betten befindet sich sehr viel Stauraum, den Sie praktisch für alles Mögliche nutzen können.

Das geringe Grundgewicht vom Van 620 lädt dazu ein, verschiedenes und zahlreiches Gepäck zu transportieren.

Im Bugbereich befindet sich die Dinette. Diese lässt zu einem weiteren Schlafplatz umbauen. Wiederum handelt es sich bei diesem Bett um ein Querbett, sodass die Abmessungen mit 106 x 174 cm etwas anders ausfallen. Für den Umbau benötigen wir nur wenige Handgriffe.

Übrigens ist autarkes Reisen mit diesem Fahrzeug kein Problem. Eine voll ausgestatte Küche und ein vollwertiges Badezimmer machen es möglich.

Mehr zeigen
⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"