Campingmessen (2023): Termine im Überblick

Messekalender für Caravan, Wohnmobil, Camping, Zelten 2023

Sie lieben Camping und Outdoor-Aktivitäten und wollen immer auf dem neuesten Stand sein, was die neuesten Trends und Produkte betrifft? Dann sind Campingmessen die perfekte Gelegenheit, um sich über die neuesten Entwicklungen in der Branche zu informieren. Doch wann finden die nächsten Campingmessen im Jahr 2023 statt? In diesem Beitrag finden Sie eine Übersicht über alle Termine und Orte der Campingmessen, damit Sie sich schon jetzt darauf vorbereiten und Ihre nächste Outdoor-Aktivität planen können. Egal, ob Sie nach neuen Caravans, Wohnwagen, Wohnmobilen, Zelten, Schlafsäcken oder Outdoor-Küchen suchen oder einfach nur Inspiration für Ihre nächste Reise brauchen – auf den Campingmessen werden Sie garantiert fündig. Also, nehmen Sie sich Zeit, lesen Sie weiter und notieren Sie sich die wichtigsten Termine in Ihrem Kalender

Messekalender für Caravan, Wohnmobil, Camping, Zelten 2023

März 2023:

  • B-Travel: 10.03 – 12.03.2023 in Barcelona, Spanien
  • Urlaub Freizeit Reisen: 15.03 – 19.03.2023 in Friedrichshafen, Deutschland
  • Tiroler Frühjahrsmesse: 16.03 – 19.03.2023 in Innsbruck, Österreich
  • Freizeit Touristik und Garten: 22.03 – 26.03.2023 in Nürnberg, Deutschland
  • Camping Caravan, Outdoor & Sport Regensburg: 25.03 – 26.03.2023 in Regensburg, Deutschland
  • Freizeitmesse: 31.03 – 02.04.2023 in Klagenfurt, Deutschland

April 2023:

  • Urlaub & Ausflug Wels: 31.03 – 02.04.2023 in Wels, Österreich
  • Yes we camp! Zur richtigen Zeit am perfekten Ort: Camping Messen im April 2023, Termine werden noch aktualisiert

Mai 2023:

  • AINOVA Frühjahr: voraussichtlich im Mai 2023 in Zeltweg, Österreich
  • Camping Freizeit Automobil: 29.04 – 07.05.2023 in Bexbach, Deutschland

Juni 2023:

  • OutDoor by ISPO: 04.06 – 06.06.2023 in München, Deutschland
  • Abenteuer & Allrad: 08.06 – 11.06.2023 in Bad Kissingen, Deutschland

Juli 2023:

  • Out&Out Testival: 20.07 – 23.07.2023 in Düsseldorf, Deutschland

August 2023:

  • Caravan Salon: 26.08 – 03.09.2023 in Düsseldorf, Deutschland

September 2023:

  • Camper Van Summit Tirol: voraussichtlich im September 2023 in St. Martin, Österreich
  • Adventure Northside: 15.09 – 17.09.2023 in Basthorst, Deutschland
  • Camper & Vans Fulda: 21.09 – 24.09.2023 in Fulda, Deutschland
  • Caravan und Co: 21.09 – 24.09.2023 in Rendsburg, Deutschland
  • Camperbeurs Hardenberg: 22.09 – 24.09.2023 in Hardenberg, Niederlande
  • caravan live: 28.09 – 01.10.2023 in Freiburg, Deutschland

Oktober 2023:

  • Kampeer & Caravan Jaarbeurs: voraussichtlich im Oktober 2023 in Utrecht, Niederlande
  • Caravan Salon Austria: 18.10 – 20.10.2023 in Wels, Österreich
  • Suisse Caravan Salon: 26.10 – 30.10.2023 in Bern, Schweiz
  • Reisen & Caravan: 28.10 – 31.10.2023 in Erfurt, Deutschland

November 2023:

  • Auto Camping Caravan: voraussichtlich im November 2023 in Berlin, Deutschland
  • TOURISMA & Caravaning Bielefeld: voraussichtlich im November 2023 in Bielefeld, Deutschland
  • CARAVAN Bremen: 03.11 – 05.11.2023 in Bremen, Deutschland
  • ReiseLust: 03.11 – 05.11.2023 in Bremen, Deutschland
  • TC: Touristik & Caravaning: 22.11 – 26.11.2023 in Leipzig, Deutschland

Dezember 2023:

Es sind derzeit keine Campingmessen bekannt.

Das sind alle derzeit bekannten Campingmessen, die im Jahr 2023 stattfinden werden. Bitte beachten Sie, dass die Termine Änderungen unterliegen können und es immer ratsam ist, sich vor dem Besuch einer Messe über aktuelle Informationen auf der Webseite der Veranstalter zu informieren.

Campingmessen 2023 besuchen

Eine Campingmesse zu besuchen kann eine tolle Möglichkeit sein, um sich über die neuesten Trends und Produkte im Bereich Camping und Outdoor zu informieren. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen bei der Planung und Vorbereitung Ihres Messebesuchs helfen können:

Informieren Sie sich über die Messe: Schauen Sie sich die offizielle Webseite der Messe an, um Informationen über das Datum, den Ort, die Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Aussteller und Produkte zu erhalten.

Planen Sie im Voraus: Überlegen Sie, welche Aussteller Sie besuchen möchten und welche Produkte oder Dienstleistungen Sie interessieren. Erstellen Sie eine Checkliste, um sicherzustellen, dass Sie nichts vergessen.

Recherchieren Sie im Vorfeld: Lesen Sie Bewertungen und Berichte von anderen Messebesuchern, um sich einen Eindruck von der Qualität der Messe und der Aussteller zu machen.

Nehmen Sie genug Zeit mit: Planen Sie genügend Zeit ein, um alle Aussteller und Produkte in Ruhe anzusehen und sich ausreichend Zeit zu nehmen, um mit den Ausstellern zu sprechen und Fragen zu stellen.

Packen Sie das Nötige ein: Bringen Sie bequeme Schuhe, Wasser und Snacks mit, da Sie möglicherweise den ganzen Tag auf den Beinen sind. Auch ein Notizbuch und ein Stift können hilfreich sein, um sich Notizen zu machen oder Informationen von den Ausstellern zu sammeln.

Seien Sie offen für Neues: Entdecken Sie neue Produkte und Dienstleistungen, die Sie noch nicht kannten, und seien Sie offen für neue Erfahrungen.

Eine Campingmesse kann ein spannendes Erlebnis sein, um die neuesten Produkte und Trends im Camping- und Outdoor-Bereich kennenzulernen. Mit ein wenig Planung und Vorbereitung können Sie das Beste aus Ihrem Messebesuch herausholen.

Carsten Sommerfeld

Erste Erfahrungen in Sachen Camping sammelte ich als Kind in den 1970er Jahren mit meinen Eltern an der Ostsee, in der damaligen Tschechoslowakei und am Balaton in Ungarn. Zunächst waren… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"