fbpx
Startseite >> Wohnwagen und Wohnmobil Zubehör >> Händlersuche >> Ratgeber – Neuen Wohnwagen kaufen
Neuen Wohnwagen kaufen
Neuen Wohnwagen kaufen

Ratgeber – Neuen Wohnwagen kaufen

Möchte man sich einen neuen Wohnwagen kaufen, steht man zuerst vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Es gibt zahlreiche Hersteller von Wohnwagen und unendlich viele Grundrisse und Modellvarianten.

Bevor man sich also  überlegt, welche Marke es werden soll, muss man sich darüber im Klaren sein was man eigentlich möchte. Unzählige Male liest man in den sozialen Medien die Frage “Welcher Wohnwagen ist der Beste?” Oder “Welche Wohnwagen Marke ist die Beste?” Oder auch “Gibt es einen Wohnwagen Marken Ranking?”.

Und genau diese Fragen kann man eigentlich nicht Objektiv beantworten. Denn es gibt nicht ”DIE  Marke” oder “DAS Modell”. Es gibt aber das beste Modell für die jeweiligen persönlichen Bedürfnisse. Ein alleinreisendes Paar hat andere Bedürfnisse als eine Familie. Junge Leute andere Ansprüche als ältere Camper. Jeder muss also für sich selbst herausfinden, welche Marke und welches Modell mit welcher Ausstattung auf die persönlichen Bedürfnisse am besten zugeschnitten ist. Das verfügbare Budget ist dabei natürlich auch nicht zu vernachlässigen.

Welche Wohnwagen Marke ist denn nun die Beste?

Fragen Sie dann in den sozialen Medien, was Andere von einer bestimmten Marke halten, werden Sie wahrscheinlich ein Ergebnis erhalten, das so ziemlich 50/50 das Für und Wider der jeweiligen Marke widerspiegelt. Jede Marke hat ihre Vor und Nachteile. Die eine ist besonders günstig, die andere besonders robust und eine weitere besonders für Wintercamping geeignet.

Gibt es Wohnwagen Qualitätsunterschiede?

Mit Sicherheit hat jeder schon mal den Spruch gehört “Fährst du einen Hobby, hast du ein Hobby”. Gemeint ist damit, dass angeblich die Wohnwagen der Marke Hobby häufig Fehler und Mängel haben sollen. Führen Sie sich aber vor Augen, dass die Marke Hobby einen Marktanteil von 25% hat.

Wenn also jeder vierte Wohnwagen auf dem Campingplatz ein Hobby Caravan ist, gibt es natürlich auch öfter Berichte im Internet über Mängel oder Probleme. Schnell erscheint es einem, das Hobby hier ein besonderes Problem habe. Besitzer von Hobby Wohnwagen sind aber oft sehr zufrieden mit ihrem Caravan.

Wer baut die besten Wohnwagen?

Wenn Sie dann weiter lesen, und sich mit anderen Marken beschäftigen, werden sie auch dort immer wieder Probleme oder Aufreger finden. Es hat bei fast jeder Marke einmal einen Jahrgang gegeben, der ein Problemfall war. Oder es wurde ein besonderes Fenster oder anderes Interieur verbaut, was ich im Nachhinein als unpraktisch erwiesen hat.

Nehmen Sie beispielsweise die gebogenen Fenster, die eine Zeitlang sehr modern waren. Diese führten immer wieder zu Problemen und Rückrufen. auch bei Tabbert gab es einmal Jahrgänge in den 80er Jahren, bei denen es Alu Rost gegeben hatte. Also auch diese er hochpreisige und qualitativ hochwertige Marke hat schon einmal daneben gegriffen und Probleme gehabt.

Bei vielen Einbauteilen werden über alle Marken hinweg die allseits bekannten Teile von Truma, Thedford, Dometic, Alko und so weiter eingebaut.  bei diesem Einbauteilen finden Sie dann also eh keinen Qualitätsunterschied. Selbst die Möbel macht nicht jeder Hersteller selbst. Teilweise stecken in der Einstiegsbaureihe eines Herstellers die gleichen Möbel, wie in der Luxusbaureihe. Den Unterschied macht dann nur das Dekor, der Möbelkorpus ist oft der Gleiche.

Welche Ausstattung sollte der neue Wohnwagen haben?

Auch hier werden Sie mit Sicherheit keine befriedigende Antwort finden. In einem  weiteren Beitrag gehen wir z.b. auf die Antischlingerkupplung ein. Die ist oft eine Zusatzausstattung, aber durchaus ein sinnvolles Zubehör. Generell sollte man nie an der Sicherheit sparen. In der Grundausstattung haben die Wohnwagen in der Regel immer ein eingebautes Bad, teilweise mit Dusche.

Eine kleine Küche mit Kochgelegenheit und Spüle ist ebenso Standard. Dazu eine Sitzgruppe, idealerweise vielleicht eine Rundsitzgruppe, die einfach bequemer ist. Bei etwas größeren Wohnwagen dann zusätzlich noch ein Bett, das als französisches Bett, Querbett oder auch zwei getrennte Betten ausgeführt sein kann. Zusätzliche Kinderzimmer oder auch Stockbetten sind dann bei den familienfreundlichen Grundrissen zu finden.

In jedem Wohnwagen gibt es in der Regel auch einen Kühlschrank mit Gefrierfach. Auch eine Gasheizung mit einer Lüftung ist in einem normal ausgestattet Caravan Standard.

Darüber hinaus können Sie bei jedem Hersteller aus einer mehr oder weniger großen Palette an Zusatzausstattungen ihren Wohnwagen zum echten, fahrenden Eigenheim ausstatten. Zu  solche Sonderausstattung zählen dann die Mover, Klimaanlagen, Mikrowelle, Backofen, automatische Satellitenantennen, Fußbodenheizung, Markise oder Vorzelt, Fahrradträger, Warmwasserbereitung, City Wasseranschluss und und und…

Und garantiert werden Ihnen einige Camper bei jeder dieser Zusatzausstattungen sagen, dass man diese nicht benötigt oder dass man diese unbedingt benötigt, weil sie ganz toll ist. Viele halten Camping heute noch für eine puristische Art des Urlaubs. Aber wie alles im Leben entwickelt sich auch Camping weiter. Und so ist aus dem spartanischen Camping der 1950er Jahre heute teilweise das sogenannte Glamping geworden. Glamping ist eine Zusammensetzung aus den Wörtern Camping und Glamour. Ausdrücken möchte man damit, dass derjenige in seinem Reisemobil mit dem vollen Luxus eines Eigenheims unterwegs ist.

Welcher Wohnwagen Grundriss ist der Beste?

Auch hier wird es keine allumfassende unbefriedigende Antwort geben. 2 Personen benötigen einen anderen Grundriss, als Familien die mit 6 Personen unterwegs sind. Wir empfehlen ihn einfach, sich auf Messen und bei Caravanhändlern auf dem Hof umzuschauen. Gucken Sie sich die verschiedensten Grundrisse gründlich an und lassen sie sich Kataloge aushändigen.

Blättern Sie und  verschaffen Sie sich Ihren eigenen Überblick, über die verschiedensten Grundrisse. Welche Marke, ist erst einmal nebensächlich. Denn viele Grundrisse gibt es nur bei einer Marke, andere Grundrisse sind generell bei fast allen Marken erhältlich.

Für welchen Wohnwagen soll ich mich entscheiden?

Nachdem sie sich für einen bestimmten Grundriss entschieden und diesen mit Ihrem Budget abgestimmt haben, können Sie auf Markensuche gehen.  Vielleicht sind Sie ja auch bei einer Messe oder auf dem Hof eines Caravanhändlers in einen Wohnwagen gelaufen und haben sich spontan in diesen Caravan verliebt. Das passiert sehr oft, öfter als man denkt.

Egal welchen Wohnwagen Ihnen der Händler nur zeigen wird, sie werden immer wieder auf dieses eine Modell zurückkommen. Hat das Herz so gesprochen, sollte man bei diesem Modell vielleicht auch bleiben.

Und hat man nicht gleich den kompletten Kaufpreis parat, gibt es gerade im Moment wirklich günstige Finanzierungen. Noch sind die Zinsen sehr niedrig und die Chance für eine günstige Wohnwagen Finanzierung war nie so gegeben, wie in den letzten Jahren. Hier muss man dann mit sich selbst ausmachen, ob man über mehrere Jahre bereit ist, für den Wohnwagen Raten zu zahlen. Was dafür spricht, ist, dass Wohnwagen wirklich einen extrem geringen Wertverfall haben.

Gerade im Moment scheint der Markt verrückt zu spielen. Selbst für 20 Jahre alte Wohnwagen bekommt man heute einen Großteil des Neupreises von den Käufern, ohne mit der Wimper zu zucken, bezahlt. Das ist auch gar nicht so unsinnig, denn durch fehlenden Motor und Elektronik haben Wohnwagen einen viel geringeren Verschleiß, als Wohnmobile. Auch 20 Jahre  alte Wohnwagen sind oft noch gut in Schuss. Worauf sie bei gebrauchten Wohnwagen achten müssen, lesen Sie in einem anderen Beitrag.

Bei der Entscheidung für einen neuen Wohnwagen sollten Sie auch nicht vernachlässigen, ob es in Ihrer Nähe eine Servicewerkstatt gibt. Bei Problemen sollte Ihnen ein Händler, mit angeschlossener Werkstatt, im Zweifelsfalle schnell helfen können. Ist also der nächste Händler ihrer Wunsch Marke mehrere 100 km entfernt, sollten Sie sich überlegen, ob diese Marke für Sie die Richtige ist.

Seien Sie sich darüber im Klaren, dass im Falle eines größeren Problems der Wohnwagen nicht bis zum Händler gezogen werden kann. Hier muss dann ein spezieller Anhänger her, auf dem der Wohnwagen transportiert werden kann. Ist  die Werkstatt weit entfernt, kann dies unter Umständen zu einer recht kostspieligen Angelegenheit werden.

Messeneuheiten Wohnwagen 2018

Gibt es neue Wohnwagen für unter 10000 €?

Kaum zu glauben, aber das gibt es wirklich. Im folgenden sehen Sie eine Tabelle mit der Auflistung der bekanntesten Wohnwagenhersteller. Hier finden sich Luxus Wohnwagen, die auch gut und gern über 50000 Euro kosten können. Aber z.b. der polnische Wohnwagenhersteller Niewiadow bietet kleine Caravans für unter 8000 € im Grundpreis an. Klingt verrückt, ist aber so.

Selbstverständlich erhalten Sie in einem so günstigen Caravan keine Vollausstattung. Die kleinste Version dieses Wohnwagens enthält z.b. auch kein Badezimmer. Aber auch für 10000 € bekommt man dann dort einen gut ausgestatteten und dazu noch leichten Wohnwagen.

Die renommierten Caravan Hersteller bieten ihre Einsteigermodelle oft auch schon für 11 bis 12000 € an. KIP Caravans, Dethleffs, Sterckemann oder Bürstner seien hier nur beispielhaft genannt.

In unserer Tabelle weiter unten  finden Sie auch die Webseiten der Hersteller. Oft kann man hier die verschiedenen Modelle mit seiner Wunsch Ausstattung konfigurieren und erhält so einen ersten Eindruck vom Preis des Traum Wohnwagens.

Wo bekommt man den besten Preis für einen neuen Wohnwagen?

Viele Kunden kaufen Ihre Wohnwagen auf Messen wie z.b. der Caravan in Düsseldorf. Die Hersteller haben oft Messerabatte zwischen 10% und 25% im Angebot.  Hier sollten Sie aber unbedingt darauf achten, dass der ausgewählte Händler nicht allzu weit von ihrem Wohnort entfernt liegt. Nicht jeder Händler bietet gern den Service an, wenn Sie ihren Wohnwagen bei einem anderen Händler gekauft haben.

Natürlich muss jeder Vertragshändler innerhalb der Garantie auch die Garantieleistungen der Vertragsmarke erbringen. Aber seien Sie sich dessen gewiss, dass Sie nicht den schnellsten Termin erhalten werden. Es ist ganz logisch, dass der Händler seine eigenen Kunden, in Zeiten von großen Auftragsvolumina, vorziehen wird.

Generell ist es momentan gar nicht so einfach, einen Preisnachlass auszuhandeln. Oft kann man eine Markise oder ein Vorzelt herausschlagen. Camping boomt wie bekannt, das führt zu übervollen Auftragsbücher bei den Händlern. Die Folge ist auch, dass sie wahrscheinlich sehr lange auf ihren selbst konfigurierten Wohnwagen warten müssen. Wartezeiten zwischen 6 und 18 Monaten sind im Moment gar keine Seltenheit.

Gibt ihnen der Händler also einen Liefertermin an, rechnen sie besser mit einer etwas längeren Lieferzeit. Schon oft konnte man lesen, dass Kunden einen Campingplatz auf den versprochenen Termin hin gebucht hatten, dann aber ein bis zwei Monate länger auf ihren Wohnwagen warten mussten. Alle Hersteller arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Produktion neuer Wohnwagen. Das führt zu lange Lieferzeiten und leider auch dazu, dass die Qualität nicht immer die Beste ist.

Lassen Sie sich von den Preisen auf Wohnwagen Messen nicht blenden. Wir wissen, dass man oft bei seinem Händler vor Ort den gleichen Preis oder teilweise sogar bessere Preise aushandeln kann. Der Händler möchte sie mit Service und Nachfolgeleistungen an sich binden, deshalb wird er Ihnen vielleicht sogar einen besseren Preis, als den Messepreis anbieten.

Gibt es einen Wohnwagen Marken Ranking?

Das kann man im Prinzip ganz klar mit Nein beantworten. Ihr persönliches Ranking wird bestimmt von Ihrem Budget und ihren Wünschen an den Wohnwagen. So wird wahrscheinlich jeder Camper sein eigenes Markenranking aufstellen.

In der folgenden Tabelle haben wir uns deshalb bewusst für eine alphabetische Sortierung entschieden. Sie finden alle derzeit bekannten Marken aufgelistet, dazu die Webseite und kurze Infos zum Hersteller und zu den Wohnwagen.  Wir hoffen, wir haben niemanden vergessen.

Wohnwagen Marken Übersicht

WebseiteKurzinfo HerstellerKurzinfo Wohnwagen
2dogcampinghttp://www.3dogcamping.eu/de/Manufaktur aus Hamburg. Solide Handarbeit in
verlässlicher Qualität
ZeltAnhänger und AutodachZelte
Adria Mobilhttps://de.adria-mobil.comAdria fertigt seit über 50 Jahren
Freizeitfahrzeuge
Gebaut für Freude und Langlebigkeit.
Auffallende Optik in die sich viele auf den ersten Blick verlieben.
Airstreamhttps://www.airstream-germany.deHersteller aus der USA  seit 1931außergewöhnliche Designs mit Semi Monoquoce
Leichtbauweise und Aluminiumhülle
Bimobilhttps://www.bimobil.comSeit 1977 werden ca. 100 Pickup Fahrzeuge pro
Jahr gefertigt
Fertigen Wohnwagen auf Kundenwunsch
Bürstnerhttps://www.buerstner.comBürstner zählt zu den führenden Herstellern von
Wohnwagen. Seit 1958 Wohnwagenbau..
Attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Wohnwagen
schon ab ca. 12000 Euro
Caravelairhttps://www.caravelair-wohnwagen.deSeit 1962 französischer
Markführer, produziert mehr als 10.000 Einheiten pro Jahr
Verwenden eine GFK-POLYESTER TECHNOLOGIE, die
Korrosionsgefahr verhindert
Dethleffshttps://www.dethleffs.deDeutscher Hersteller seit 1931Viele Modelle und Grundrisse schon ab ca. 12000
Euro. Aber auch Professionals  für Dauercamper oder Menschen, die
aufgrund ihrer Profession einen Caravan als ständiges zweites Zuhause
nutzen
Fendt Caravanhttps://www.fendt-caravan.comDeutscher Hersteller seit  1970Modelle von Saphir bis Brilliant ab ca. 20000 Eur
Happiercamperhttps://happiercamper.comAus den USA, restaurierten zunächst Oldtimer und
bauen nun ein eigene Serie
Ultraleichte,  eiförmige, kleine Wohnwagen
zum Verlieben
Hobbyhttps://www.hobby-caravan.de/wohnwagen/Seit 1967. Europaweiter Marktanteil von über 25 ProzentGroße Produktpalette ab ca. 16000 Eur. Besser als der Ruf..
Holtcamperhttps://www.holtkamper.de/Seit fast 90 Jahren Spezialist im Bereich
Faltwohnwagen
Bauen Faltcaravans und Zelte
Hymerhttps://www.hymer.comDeutscher Hersteller seit  1957Viele Modelle unter dem Namen Eriba ab ca. 17000 Eur
KABEhttps://www.kabe.seSchwedischer Hersteller seit den 60er JahrenIsolierung, Lüftung, Heizung, Fenster und
Möbelkonstruktion sind besonders auf Wintercamping optimiert. Gehobenes
Preissegment.
KIP Caravanshttps://kipcaravans.nlNiederländischer Hersteller seit 1947Ungewöhnliches Design ab ca. 12000 Eur
Knaushttps://www.knaus.comDeutscher Hersteller seit 1961.Beliebte Wohnwagen und große Palette ab ca.  20000 Eur
LMChttps://www.lmc-caravan.deDeutscher Hersteller seit 1955. Wurde 1991 von
Erwin Hymer übernommen.
4 beliebte Grundmodelle ab ca. 16000 Eur.
Niewiadowhttp://niewiadow.plPolnischer Wohnwagen Hersteller seit 1966Kleine, leichte Wohnwagen mit zGG 750kg unter
10000 Eur (schon ab 8000 Eur im Grundmodell)
Polarvagnenhttps://www.polarvagnen.se/Schwedischer Hersteller seit 1964Oberes Preissegment, Robust gebaut für
Wintercamping und schlechte Straßen
Soliferhttp://www.soliferpolar.nowerden nicht mehr hergestelltSpeziell gebaut für Wintercamping
Sterckemannhttps://www.sterckeman-wohnwagen.de/Französischer Hersteller
seit über 70 Jahren mit über 10000 Fahrzeugen pro Jahr
Große Modellvilfalt ab ca. 10000 Eur
Swiftgrouphttps://www.swiftgroup.co.ukEnglischer Hersteller seit 1964Formschöne Modelle mit dem typisch britischen
3-geteilten Frontfenster ab ca. 16000 Eur
T.E.C.https://www.lmc-caravan.deLMC baut die Wohnwagen der Firma T.E.C. seit
1993
Seit 2013 gibt es nur noch LMC Wohnwagen, unter
dem Namen T.E.C. wird nicht mehr produziert. Die TEC Modelle heißen jetzt LMC
Style, LMC Vivo
T@B / Tabmehttps://www.tabme.de/Hergestellt von Knaus TabbertKnutschkugel im Retro Tropfendesign. Echt kultig
Tabberthttps://www.tabbert.comDeutscher Hersteller seit 1953.Premium‐Qualität im oberen Preissegment.
Weinsberghttps://www.weinsberg.comSeit 1970 Wohnwagen Hersteller aus Deutschland2 Modelle ab ca. 11000 Eur
Wilkhttp://www.wilk.deSeit den 60er Jahren wurden Wohnwagen produziertSerienproduktion zum Sommer 2014 leider
eingestellt

 

Ratgeber – Neuen Wohnwagen kaufen
5 (100%) 1 vote

Über Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite und seinem Camping Ratgeber, welchen es auch auf Amazon zu kaufen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.