Bornholm Camping: Anreise mit der Fähre & Campingplätze

Erkunde Bornholm: Ein Wohnmobil-Camping-Leitfaden

Die dänische Insel Bornholm ist ein idyllisches Reiseziel, das reich an natürlicher Schönheit und kulturellen Sehenswürdigkeiten ist. Ob Sie nun ein erfahrener Camper sind oder gerade erst mit dem Wohnmobil-Camping beginnen. Camping Bornholm bietet eine Vielzahl von Campingplätzen und Erlebnissen, die Ihren Urlaub unvergesslich machen.

Mit dem Wohnmobil nach Bornholm: Die Reise

Die Anreise nach Bornholm mit dem Wohnmobil ist eine Erfahrung für sich. Die Fähre von Sassnitz nach Bornholm bietet eine reibungslose und landschaftlich reizvolle Überfahrt, bei der Sie die atemberaubende Aussicht auf die Ostsee genießen können. Bevor Sie die Reise antreten, können Sie in Sassnitz ein Wohnmobil mieten, falls Sie noch keines besitzen.

Bornholm Camping: Auswahl des perfekten Campingplatzes

Die Campingplätze auf Bornholm variieren in Größe und Angeboten, so dass es wichtig ist, den richtigen Campingplatz für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Einige Campingplätze bieten umfangreiche Einrichtungen, einschließlich sanitärer Einrichtungen, Spielplätze und sogar Swimmingpools, während andere eher rustikal und in der Nähe von Wanderwegen gelegen sind.

Hier sind einige empfehlenswerte Campingplätze auf Bornholm:

1. Gudhjem Camping Bornholm in Gudhjem
2. Aakirkeby Camping in Aakirkeby
3. Møllers Dueodde Camping in Nexø
4. Hullehavn Camping in Svaneke
5. Sannes Familiecamping in Gudhjem
6. Lyngholt Familie Camping in Allinge
7. Hasle Camping in Hasle
8. DCU
9. DUEODDE FAMILECAMPING & HOSTEL in Nexø
10. Sandkaas Familiecamping in Allinge
11. Sandvig Familie Camping in Allinge
12. Nordskoven Strand Camping in Rønne
13. Nexø Camping in Nexø
14. Bådsted Camping Rø in Gudhjem
15. Svaneke Familiecamping in Svaneke
Bitte beachten Sie, dass die Preise und Verfügbarkeiten je nach Saison variieren können und es daher empfehlenswert ist, die jeweilige Website des Campingplatzes für aktuelle Informationen zu besuchen​1​.

Erleben Sie Bornholm Camping: Attraktionen und Aktivitäten

Bornholm ist nicht nur ein Paradies für Camper, sondern bietet auch eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten. Von der Erkundung der mittelalterlichen Festung Hammershus bis hin zu Wanderungen auf den malerischen Pfaden, es gibt immer etwas zu tun auf Bornholm.

Wie kommt man mit der Fähre nach Bornholm mit dem Wohnmobil?

Mit der Fähre nach Bornholm zu reisen, ist eine einfache und bequeme Möglichkeit, die Insel zu erreichen. Hier sind die grundlegenden Schritte, um mit dem Wohnmobil nach Bornholm zu gelangen:

  • Route planen: Zunächst sollten Sie die Route planen, die Sie nehmen möchten. Es gibt mehrere Fährverbindungen nach Bornholm, die wichtigsten starten in Sassnitz (Deutschland), Ystad (Schweden) und Køge (Dänemark).
  • Fährticket buchen: Sie können Ihr Ticket online über die Websites der Fährgesellschaften buchen. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Buchung die korrekte Fahrzeugklasse (Wohnmobil) auswählen und die Länge und Höhe Ihres Fahrzeugs korrekt angeben.
  • An der Fähre ankommen: Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig am Fährhafen ankommen. Die genaue Zeit kann je nach Fährgesellschaft variieren, aber in der Regel wird empfohlen, mindestens 90 Minuten vor Abfahrt dort zu sein.
  • Check-in: Beim Check-in erhalten Sie eine Bordkarte und Anweisungen zum Einsteigen. Befolgen Sie die Anweisungen des Personals, um Ihr Wohnmobil sicher an Bord der Fähre zu bringen.
  • Fahrt genießen: Während der Überfahrt können Sie die Annehmlichkeiten an Bord der Fähre genießen. Es gibt oft Restaurants, Cafés und sogar Geschäfte.
  • Ankunft in Bornholm: Nach der Ankunft in Bornholm folgen Sie einfach den Anweisungen des Personals, um die Fähre sicher zu verlassen. Jetzt können Sie Ihren Urlaub auf Bornholm beginnen!

Bitte beachten Sie, dass Sie eventuell Reservierungen im Voraus vornehmen müssen, insbesondere in der Hochsaison, da die Fähren nach Bornholm sehr beliebt sind.

Fazit zu Bornholm Camping

Die Insel Bornholm ist der perfekte Ort für einen Wohnmobil-Campingurlaub. Mit einer Fülle von Campingplätzen, atemberaubenden Landschaften und zahlreichen Aktivitäten wird Ihr Bornholm Camping-Erlebnis zweifellos ein unvergessliches sein. Starten Sie Ihre Reise noch heute und entdecken Sie, was diese charmante Insel zu bieten hat.

Carsten Sommerfeld

Erste Erfahrungen in Sachen Camping sammelte ich als Kind in den 1970er Jahren mit meinen Eltern an der Ostsee, in der damaligen Tschechoslowakei und am Balaton in Ungarn. Zunächst waren… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"