Wohnmobil-Tour Spanien 2020 – Anreise mit Route und Stellplätze!

Mit dem Wohmobil nach Spanien – Genaue Route und Stellplätze werden im Video vorgestellt.

Campingurlaub in Spanien

Das sonnigste Land Europas ist das perfekte Urlaubsziel für Familien jeden Alters. Genießen Sie die Strahlen an einem sonnengetränkten Strand. Besuchen Sie den Themenpark PortAventura und das Ferrari-Land für Adrenalinschübe. Entdecken Sie das pulsierende Barcelona – bestaunen Sie die Architektur und besuchen Sie das Fußballstadion Camp Nou. Genießen Sie faule Tage in berühmten Küstenorten wie Lloret de Mar, Salou und Sitges

Von der französischen Grenze an der Mittelmeerküste entlang ist die felsige Küste von kleinen Buchten durchzogen und von langen, flachen und schönen Stränden durchbrochen, die von belebten Ferienorten umgeben sind. Und dann ist da noch das schlagende Herz der Region, Barcelona – ein leichter Tagesausflug abseits all unserer spanischen Ferienparks.

Diese stolze Region ist voller Kultur. Sie müssen nicht speziell zu Fiestas, Festen und Festivals bewegen, denn hier gibt es immer und überall die Tänze und die Musik, die vor einer atemberaubenden architektonischen Kulisse von beeindruckenden maurischen Kuppeln bis hin zu protzigen Art-Déco-Häusern stattfinden.

Die fabelhaften Costas

Costa Brava

Sagen Sie „Bravo“ zu den 2.000 sonnenverwöhnten Stränden der Costa Brava – Sie werden wahrscheinlich nicht die Zeit haben, alle zu besuchen, aber Sie können sicherlich Ihren Favoriten finden und den warmen Sand unter Ihren Zehen genießen. Sind Sie nach dem Sonnenbad hungrig? Setzen Sie sich an einen Tisch voller leckerer Tapas in einem der lebhaften Ferienorte der Region.

Costa Dorada

Schauen Sie bei Ihrem nächsten Familienurlaub in Spanien hinter die Sandstrände der Costa Dorada und besuchen Sie, das alte und traditionelle Spanien. Die ikonische Stadt Barcelona sollte auf dem Campingtrip nicht fehlen. Wer die perfekte Kombination aus entspannendem Strandurlaub, faszinierender Kultur und einer geschäftigen Stadt sucht, sollte sich an die Costa Dorada begeben.

Costa Verde

Schneebedeckte Berge, tiefe, geheimnisvolle Höhlen und weite, offene Gebiete. Wie auch immer man es betrachtet, die Costa Verde ist wild, schön und vor allem – grün! Denn verde heißt schließlich einfach nur grün. Machen Sie sich auf den Weg in diese Region, wenn Sie sich einen ruhigen Urlaub in der atemberaubenden Natur Spaniens wünschen. Naturliebhaber werden sich in diesem ruhigen und beschaulichen Teil der Welt wie zu Hause fühlen.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"