Top Campingplätze: Camping Tschechien Geheimtipp!

Camping in Tschechien? Ein absoluter Geheimtipp für alle Abenteurer und Naturliebhaber! Dieses Land, oft im Schatten seiner europäischen Nachbarn, birgt einige der schönsten Campingplätze Europas. Von malerischen Landschaften bis hin zu modern ausgestatteten Campingplätzen bietet Tschechien alles, was das Camper-Herz begehrt. Stellen Sie sich vor, Sie wachen morgens im Herzen des Böhmischen Paradieses auf oder verbringen den Abend an einem ruhigen Seeufer in Südböhmen. All das ist möglich in Tschechien! Dieser Blogpost führt Sie durch einige der besten Campingplätze, die das Land zu bieten hat, und gibt Ihnen wertvolle Tipps für Ihren nächsten Campingtrip.

Camping in Tschechien:
Camp Matyas

Camp Matyas ist das, was dem Camping in Prag am nächsten kommt. Es liegt weniger als 30 Minuten mit dem Nahverkehrszug vom Stadtzentrum entfernt und bietet direkten Zugang zur magischen Natur Tschechiens sowie die Möglichkeit, in die Stadt zu fahren, um das Nachtleben oder kulturelle Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Bringen Sie Ihr eigenes Zelt mit oder mieten Sie eine Hütte, und genießen Sie dann die vielen Einrichtungen des Camps, zu denen eine große Sommerbar, ein Schwimmbad, ein Pier, von dem aus Sie eine Bootsfahrt nach Prag unternehmen können, die Möglichkeit, eigene Tretboote oder Fahrräder zu mieten, ein Restaurant und ein Tennisplatz und sogar eine große Bühne gehören, auf der Sie vielleicht gelegentlich eine Live-Band oder eine Show sehen können.

U Elektrárny 100, 252 46 Vrané nad Vltavou, Tschechien

Camping in Tschechien: Camp Branna

Camp Branná liegt direkt an der Moldau, in einer malerischen Gegend, die für Rafting und Kanufahren bekannt ist. Sie können Ihr eigenes Zelt mitbringen und sich auf den 30.000 Quadratmetern des Campingplatzes niederlassen (es gibt keine zugewiesenen Plätze), aber Sie können auch mit leeren Händen kommen und einen gemütlichen Schlafplatz mieten.

Das Camp bietet isolierte/beheizte Hütten (hallo, Wintercamping!) und, für etwas anderes, Tipis, die komplett mit einer eigenen Feuerstelle ausgestattet sind. Gepflegte Einrichtungen wie Essensstände und Restaurants, Spielplätze und Bootsverleih machen den Campingplatz zu einem idealen Ziel für Erholung und Spaß.

Vltava ř.km 298, 382 92 Rožmitál na Šumavě-Branná, Tschechien

Camp Die Teiche von Dobcice

Wenn Sie bereit sind, etwas anderes auszuprobieren, bietet dieses Camping-Resort Hütten direkt am Wasser an. Jeder Bungalow liegt an einem eigenen Teich und ist mit einem eigenen Holzofen, einer Komposttoilette und einem Grillplatz ausgestattet.

Es gibt hier keinen Strom und kein warmes Wasser, aber die Hütten haben Glasduschen, die Wasser aus dem Teich pumpen, während Sie sie benutzen. Es gibt keine Einrichtungen vor Ort, aber Sie können sich jeden Morgen das Frühstück aus dem nahegelegenen Dorf Holašovice, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, liefern lassen.

Dobčice 13, 373 84 Záboří, Tschechien

Safari-Campingplatz

Dieser Campingplatz, der wie ein Safaricamp in Afrika aussieht, ist aus einem ganz besonderen Grund einzigartig. Er befindet sich innerhalb eines Zoos. Das bedeutet natürlich ungehinderte Sicht auf alle Arten von Tieren. Die baumhohen Luxuszelte blicken direkt in das Areal, in dem die afrikanischen Tiere leben.

Andere Camping-Optionen sind die Anmietung eines geräumigen afrikanischen Safarizeltes oder die Anmietung eines Bungalows. Wenn Sie Ihr eigenes Zelt oder Wohnmobil mitbringen, müssen Sie direkt außerhalb des Zoogeländes campen, aber jeder, der mindestens zwei Nächte bleibt, erhält Freikarten für den Zoo. Hunde sind in allen Bereichen des Camps willkommen, auch im Zoo selbst).

Štefánikova 1029, 544 01 Dvůr Králové nad Labem, Tschechien

Böhmische Paradies-Tour: Camping in Tschechien!

Erleben Sie Tschechiens faszinierendes Böhmische Paradies aus der Perspektive eines Wohnmobils! Landschaften, Geheimtipps & Highlights.

Die Freiheit des Wohnmobil-Abenteuers ermöglicht es, verborgene Schätze auf neue Weise zu entdecken. Das Böhmische Paradies in Tschechien bietet hierfür eine perfekte Kulisse. Vom Zauber der Böhmischen und Sächsischen Schweiz bis hin zu versteckten Perlen wie dem Edmundsklamm und der „Steinernen Orgel“ – diese Route verspricht unvergessliche Momente. Dieser Blogpost gibt einen detaillierten Einblick in die Highlights einer solchen Tour. Lassen Sie sich inspirieren!

Start der Route: Das malerische Schloss Plötzkau

Beginnen Sie Ihre Reise mit einem Halt am Schloss Plötzkau, südlich von Magdeburg, um die historische Schönheit und Ruhe dieses Ortes zu genießen.

Durch die Böhmische und Sächsische Schweiz

Fahren Sie durch die Sächsische Schweiz, genießen Sie die Landschaft und erreichen Sie schließlich das beeindruckende Herzstück: die Böhmische Schweiz. Ein Ort, der das Gefühl grenzenloser Freiheit verspricht.

Naturwunder trotz Waldbrände

Ein Highlight der Route ist zweifellos der Präbastor – Europas größter Sandsteinfelsbrücke. Obwohl die Natur von den Spuren der Waldbrände des Sommers 2022 gezeichnet ist, wird die beeindruckende Schönheit dieser Orte Sie verzaubern.

Urbane Erlebnisse und kulinarische Entdeckungen

Zwischen Ihren Naturerkundungen sollten Sie sich Zeit für einige Städtetrips nehmen. Entdecken Sie lokale Köstlichkeiten und tauchen Sie in das kulturelle Flair Tschechiens ein.

Das geheimnisvolle Teufelsloch

Ein Muss auf Ihrer Liste sollte das Teufelsloch sein, eine beeindruckende Steinformation, die in ihrer Einzigartigkeit besticht.

Historischer Abschluss: Das Schloss Zakopi

Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Schlosses Zakopi. Trotz seines vernachlässigten Zustands bietet das Schloss und sein Park eine einzigartige Atmosphäre, die aus der Vogelperspektive besonders beeindruckend ist.

Das Böhmische Paradies in Tschechien ist ein unverzichtbares Reiseziel für alle, die Naturschönheiten und Abenteuer suchen. Jede Etappe dieser Route verspricht unvergessliche Erlebnisse und Entdeckungen. Es lohnt sich!

Bitte beachten: Vignette für Tschechien ist Pflicht

Die bequemste Methode ist natürlich eine Vignette für Tschechien online kaufen. Dafür gibt es entweder verschiedene Anbieter, wobei der Preis gleich bleiben sollte, jedoch kann der Versand immer mal unterschiedlich sein. Sie kann aber auch über die Webseiten verschiedener Automobilclubs erworben werden. Bei dem Kauf der Vignette Tschechien sollten sie aber beachten, das die Lieferzeit sich auf ganze zehn Tage erstrecken kann, also bitte nicht erst am Abend davor bestellen.

Fazit Camping Tschechien:

Camping in Tschechien ist mehr als nur eine Übernachtungsmöglichkeit; es ist eine Einladung, die unberührte Schönheit und reiche Kultur dieses Landes hautnah zu erleben. Jeder Campingplatz erzählt seine eigene Geschichte und ermöglicht es Ihnen, sich mit der Natur zu verbinden und gleichzeitig den Komfort von erstklassigen Einrichtungen zu genießen. Egal, ob Sie ein erfahrener Camper sind oder zum ersten Mal das Camping-Leben ausprobieren möchten, Tschechien bietet eine Vielfalt an Campingplätzen, die Sie begeistern werden. Packen Sie Ihr Zelt oder Wohnmobil und machen Sie sich bereit für das Abenteuer Ihres Lebens!

Carsten Sommerfeld

Erste Erfahrungen in Sachen Camping sammelte ich als Kind in den 1970er Jahren mit meinen Eltern an der Ostsee, in der damaligen Tschechoslowakei und am Balaton in Ungarn. Zunächst waren… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"