Wohnmobil GPS Navigation Elebest – Erfahrungen im Kastenwagen & Praxistest


Neues Navigationsgerät im Kastenwagen Elebest Profesional A60 Android unterwegs on Tour im Van getestet.

Im Video wird erwähnt, dass man meist flexible Navigationssysteme nach zwei Jahren schon nicht mehr nutzen kann, weil oft versäumt wird vom Hersteller das Kartenmaterial mit Updates aktuell zu halten.
Und das leider trotz hoher Preise um die 400 €. Aus diesem Grund hat sich der junger Mann aus dem Video nun ein doch kostengünstiges Navigationssystem von Elebest zu einem Preis von nur knapp 150 € zugelegt und für uns getestet.

Was zuerst auffällt, von der Optik her könnte man meinen Mann packt ein Tablet aus, mit dabei sind verschiedene Kabel zum Anschließen des Navis, das sind ein 230 Volt Kabel, ein 12 Volt Kabel und ein USB-Kabel. Zudem ist eine Halterung mit dabei die unser Mann aus dem Video an seinem Klemmbrett im Cockpit so befestigt, dass er gut Zugriff auf die Bedieneinheit des Navis hat und zudem das Display gut einsehbar ist.

Vorstellung: Navigationssystem für Campingfahrzeuge

Auf dem Gerät gespeichert sind verschiedene App die beispielsweise anzeigen, wo sich Stellplätze, Campingplätze, Tankstellen und natürlich auch Restaurants befinden. das Gute an dem Gerät ist unter anderem, dass man die Größe und Art deines Fahrzeugs z.b. Wohnanhänger, Campingmobil oder Kastenwagen eingeben kann. Denn es ist nicht unerheblich, wie groß mein Fahrzeug ist, dementsprechend wird der Stellplatz dafür gesucht.

Die Bedienbarkeit des Elebest Navigationssystems ist einfach plausibel und selbsterklärend, sodass auch technisch unerfahrene Menschen sich gut damit zurecht finden. Man hat die Möglichkeit alle bereits angefangenen Ziele auf dem Gerät zu speichern und sollte einmal der vorhandene Speicherplatz nicht ausreichen, kann man sogar eine zusätzliche Speicherkarte im Navigationssystem nutzen. Das Gute ist unter anderem auch, dass das Elebest Navi auch im Ausland ohne Probleme nutzbar ist. Es funktioniert im übrigen über GPS.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"