DIY: Renault Trafic – Umbau zum Campermobil / Kastenwagen

DIY: So wird ein Renault Trafic durch Umbau zum Campermobil / Kastenwagen.

Klein aber oho das ist die Devise beim Umbau zum Campingmobil des Renault Trafic.

Die Solaranlage

Auf dem Dach wurde für die Stromgewinnung, ein Solarpanel installiert. Um die Solaranlage betreiben und überwachen zu können, wurde innen, am Küchenregal, ein Solar- Laderegler inklusive einer Anzeige installiert. Die Elektronik hierfür wurde insgesamt unter dem Beifahrersitz versteckt und alle Kabel ordentlich unterhalb der Übergangsschienen verlegt, so dass keine Stolperfallen entstehen. Selbstverständlich wurde sämtliche Elektrik ordnungsgemäß mit Sicherungen versehen, dass da nichts passiert.

Der Innenraum des Renault Trafic

Innen wurden die Holme, welche ursprünglich aus Metall und meist mit unschönen Löchern versehen sind, mit Filz verkleidet. Das dient zum einen der Optik und natürlich auch der Dämmung.

Innen wurde eine formschöne Bank mit einer Länge von 1,50 m eingebaut, die gleichzeitig auch als Bett dient. Nun denkt man als erstes eine Bank 150 cm Länge, wie soll man da als Erwachsener Mensch schlafen? Da ist am Ende der Bank ein Brett eingelassen, welches man mittels push-lock ausfahren und arretieren kann, sodass das Bett eine Gesamtlänge von 195 cm erreicht. Unterhalb der Bank befindet sich Stauraum den man nutzen kann. Der gesamte Umbau wurde mit hellem Holz verkleidet, was sehr wohnlich und freundlich wirkt.

Aber auch die Küche ist zum einen optisch sehr ansprechend aber auch extrem funktional. Es wurde an viel Stauraum gedacht, in Form von einem Seitenschrank und unterhalb der Arbeitsplatte Tiefe Schubkästen die auch hier mit pushloc ausgestattet sind. Selbstverständlich wurde auch ein Spülbecken nicht vergessen und unter diesem sind zwei ausfahrbare Kanister, die zum einen mit Frischwasser versorgen und auch die Abwasserentsorgung übernehmen. man merkt wirklich dass hier an alles gedacht ist und mit sehr viel Liebe zum Detail umgebaut wurde.

Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"