Startseite >> Mediathek >> DIY Anleitungen >> Wohnwagenpolster Neu beziehen – Mit Bündchen Stoff – Ohne nähen möglich

Wohnwagenpolster Neu beziehen – Mit Bündchen Stoff – Ohne nähen möglich

Wohnwagenpolster Neu beziehen – Mit Bündchen Stoff – Ohne nähen möglich

Häufig gestellte Fragen zu Bündchenstoff

Was ist mit der Breite des Bündchenstoffs gemeint?

Häufig finden sich bei Bündchenstoff Angaben wie 30 cm, 40 cm oder 65 cm breit. Aber was ist damit gemeint? Bündchenstoff ist ja in einem Schlauch genäht oder gestrickt.

Mit der Breite ist die Breite des Schlauchs gemeint wenn er einfach flach liegt. Bei einer Breite von 30 cm hätte man also insgesamt 60 cm Stoffbreite, wenn man den Schlauch aufschneiden würde.

Da die angegebene Breite immer ungedehnt gemeint ist, hat der Schlauch natürlich bei voller Dino meiste 20 bis 30 Prozent mehr Breite Punkt

Hier sollten Sie die Artikelbeschreibung beachten, es gibt auch noch dehnbare Bündchenstoffe.

Wenn ich Artikelanzahl 1 bestelle, ist das dann ein Meter?

Hier müssen sie wiederum die Artikelbeschreibung beachten. Es gibt auch Stoffhändler die ihre Bündchenstoff 25 cm Weise verkaufen. Wenn dort also eine Länge von 25 cm angegeben ist, ist Artikelanzahl 125 cm oder z.b. Artikelanzahl 4 dann 100 cm bzw 1 m.

Kann ich mit Bündchenstoff Polster beziehen?

Schauen Sie sich das Video an, hier wird eindrucksvoll gezeigt, wie man einfach und schnell Polster beziehen kann. Gerade im Campingbereich ist das sehr interessant, da das Beziehen von einem Wohnwagenpolster beim Sattler schon mehrere 100 € kosten kann.

Bündchenstoff wird natürlich nicht so lange halten, wie ein professionelles Polster aus einem robusten Polsterstoff. aber vielleicht hat das ja sogar Vorteile? Da Bündchenstoff nicht viel kostet, kann man das Design des Wohnwagens öfter ändern, ohne sich hier in enorme Unkosten stürzen zu müssen.

Muss der Bündchenstoff die gleiche Breite wie das Polster haben?

Hat ihr Polster eine Breite von 70 cm, sollte der Bündchenstoff natürlich schmaler sein, um dann stramm und fest auf dem Polster zu sitzen. Wählen Sie immer eine etwas geringere Breite des Bündchenstoff, als ihr Polster hat. So ist ein fester Sitz garantiert und sie werden länger Freude an ihrem genähten oder gesteckten Bündchenstoff Polsterbezug haben.

Wohnwagenpolster Neu beziehen – Mit Bündchen Stoff – Ohne nähen möglich
4.5 (90.97%) 31 vote[s]

Über Carsten Sommerfeld

Autor Carsten Sommerfeld - Outdoor und Camping sind seine Passion. Seit dem er Besitzer eines Wohnwagen ist, hat er praktisch jedes Problem beim Caravan-Camping auf seinen Reisen durch Europa kennlernen dürfen. Viele Lösungen, Tricks und Kniffe beim Umgang mit einen Wohnwagen verrät er auf dieser Webseite und seinem Camping Ratgeber, welchen es auch auf Amazon zu kaufen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.