Kastenwagen / Wohnmobil Deko Ideen für innen und außen

Kastenwagen / Wohnmobil Deko Ideen für innen und außen
Kastenwagen / Wohnmobil Deko Ideen für innen und außen
Worauf sollte man bei den Wohnmobil Deko Ideen achten?

Wie dekoriert man einen kleinen Kastenwagen oder Wohnmobil?

  • Beleben Sie Ihren Raum mit Farben und Mustern. Wenn Sie einen kleinen Kastenwagen oder Wohnmobil besitzen, kann es sein, dass Ihr Raum erdrückend wirkt.
  • Karten an den Wänden anbringen.
  • Dekorieren Sie mit einem Thema.
  • Persönliche Bilder aufhängen.
  • Selbstgenähte Vorhänge verwenden.
  • Mit flammenlosen Kerzen beleuchten.
  • Hängen Sie passende Wanddekoration auf.
  • Souvenirs aufstellen.

Wohnmobil Deko Ideen

Zu viel oder zu wenig

Eigentlich gibt es nicht zu viel oder zu wenig denn jeder der mit seinem Kastenwagen, Wohnwagen, oder Wohnmobil in den Urlaub fährt, hat seine eigenen Ideen und seinen eigenen Geschmack. Und  denen kann er freien Lauf lassen, wie es jedem beliebt.

Es gibt keinen der hier vorschreibt was Google oder was schlecht ist.  Das einzige worauf man achten sollte,  dass während der Fahrt die ganze Dekoration nicht durch das Fahrzeug fliegt und womöglich noch jemanden verletzt.

Lesen Sie auch: Wohnwagen Deko – Camper mit Wohnaccessoires aufhübschen

Die Ideen

Im Kastenwagen beispielsweise wird es nicht viele Möglichkeiten geben, zu dekorieren weil hier der Platz doch etwas beschränkt ist.  aber kleine Lichterketten oder Kunstblumen lassen den kleinen Raum gleich viel wohnlicher wirken.

Es gibt z.b. Lichterketten in Form von Klammern, mit denen man Fotos von den Urlaubszielen aufhängen kann. So wird man immer an seine Stopps während seiner Urlaubsreise erinnert und eine schöne Dekoidee ist es auf jeden Fall.

[Oder wie wäre es denn mit Blumen auf dem Frühstückstisch?  Wem das zu gefährlich ist, Blumen können ja auch einmal umfallen, das Wasser aus der Vase laufen, oder sogar Vase und Blumen kaputt gehen,  der hat die Möglichkeit, sich einfach echt wirkende Kunstblumen aufzustellen.  Und da gibt es wirklich schon sehr schöne.

Nicht Ihr Fahrzeug

Die genannten Ideen , sind auch geeignet für Fahrzeuge, wie Wohnmobile und Wohnwagen die sie gemietet haben.  denn hierfür muss man nichts anbohren oder gar mit Kleber und ähnlichem hantieren.  Denn da das Fahrzeug nicht ihr eigenes ist, sollten Sie aufpassen, dass nichts beschädigt wird. Das könnte sie sonst teuer zu stehen kommen.

Aber mit den vorab erwähnten Ideen, hat man ja auf jeden Fall schon einmal etwas Farbe ins (Camping) Spiel gebracht.

Lesen Sie auch: Wohnwagen pimpen (renovieren, reparieren, dekorieren)

4.8/5 - (32 Bewertungen)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"