Vorstellung: Notin Progress Calvia – Was taugt das franz. Edel-Wohnmobil

Wer ist Notin? In Deutschland ist die Firma unbekannt, weil es hierzulande bisher noch keinen Händler gab. Nun gibt es ihn mit dem Händler La Marca in Landsberg am Lech. Notin ist das frz.Edelunternehmen , das als erstes überhaupt Caravans produziert hat, nämlich schon ab 1921 und nicht ein gewisser Aris Dethleffs!

Notin Progress Calvia – Wo kommt er her?

Bisher dachte man immer, dass der erste Hersteller für Wohnmobile und Caravan Dethleffs war. das ist aber ein Irrtum der erste Hersteller ist eine französische Edel Wohnmobil Marke und zwar ist das der Notin Progress Calvia.

In welcher Ausführung zu bekommen?

In Deutschland ist das Fahrzeug noch vollkommen unbekannt, man kann es auf Fiat, Mercedes-Benz und Iveco Basis bestellen, je nach Wunsch. das Fahrzeug kommt mit 130 PS, 2,3 Liter Dieselmotor und 60 Liter Tank Kapazität daher. Der Preis liegt bei ca 66.666 Euro. Wobei dies der Einstiegspreis wäre.

Im Inneren des Wohnmobils

Sieht man sich das Innere des Fahrzeugs an, fällt sofort auf, dass Notin Zum einen auf Holzdekore und zum anderen auf gewölbte Möbelfronten verzichtet. Besonders positiv das große elektrisch zu bedienende Hubbett mit einer Liegefläche von 180 x 200 cm.

Notin Progress Calvia
Notin Progress Calvia

Ebenso schön ist die funktionale Küche mit der hitzebeständigen Arbeitsplatte. Das heißt man kann einen Topf von der Kochstelle nehmen und auf die Platte stellen, ohne dass irgendetwas passiert. Und auch ansonsten sind die Schränke unterhalb der Küchenfläche schön geradlinig und mit reichlich Platz ausgestattet. Als Küchenschrank dient auch ein sogenannter Apothekerschrank. Der mit Edelstahlfront ausgestattete Kühlschrank hat ein Fassungsvermögen von 190 Litern.

Gleich dahinter liegt das Raumbad mit separater Dusche, welche im Dach mit einem Fenster zur Belüftung ausgestattet ist. Separat abschließbar ist die Kassettentoilette.
Über der Heckgarage des Notin Progress Calvia, finden wir noch ein großes Queensbett welches sich automatisch in eine Sitzposition verstellen lässt und was mittig vom Raum liegt. Links und rechts des Bettes befinden sich noch zwei Kleiderschränke.
Das Fazit

Die gesamte Optik des Notin Progress Calvia schmeichelt dem Auge die geradlinige Inneneinrichtung ist in jedem Fall gelungen. alles in allem sicherlich eine Konkurrenz zu den bereits bekannten Caravanmarken.

Republished by Blog Post Promoter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"