fbpx
Startseite >> Essen und Trinken >> Kaffeemaschinen >> Bodum Camping Kaffeebereiter

Bodum Camping Kaffeebereiter

Bodum Chambord Kaffeebereiter 1-6 Tassen

9.5

Abfall/Ampere Absicherung

10.0/10

Gewicht/Platzbedarf

10.0/10

Geschwindigkeit/Kaffeegeschmack

8.0/10

Reinigung/Preis der Maschine

10.0/10

Verfügbarkeit Zutaten/Preis pro Kaffee

9.5/10

Vorteile

  • Anschaffung günstig
  • klein und leicht
  • lecker Kaffee
  • kein Strom erforderlich
  • einfache Reinigung

Nachteile

  • Geschwindigkeit
  • Tassenpreis

Die meistgenannte Camping Kaffeemaschine ohne Strom war der Bodum Camping Kaffeebereiter in unserer Facebookumfrage. Man benötigt nur heißes Wasser und Kaffeepulver. Auch Filterpapier entfällt. Diese Camping Kaffeemaschine ohne Strom ist also etwas für Sparfüchse.

Dazu ist der  Bodum Camping Kaffeebereiter bzw. French Press auch noch platzsparend und günstig. Aber lassen Sie uns das im Einzelnen beleuchten.

Geliefert werden alle Bialetti French Press Kaffeebereiter mit einem Kaffeemaßlöffel (7g Kaffee), Kanne incl. Griff, Deckel mit Sieb und Bedienungsanleitung in 12 Sprachen.

Die kleine 300ml Kanne überrascht erst einmal damit, wie winzig und leicht sie in der Realität ist. Perfekt für einen Wohnwagen, dessen Besitzer an Gewicht sparen müssen.

Bodum French Press Bodum Camping Kaffeebereiter 300ml Lieferumfang
Bodum French Press 300ml Lieferumfang

Produzierter Abfall mit dem Bodum Camping Kaffeebereiter

Quasi keiner. Nur der Kaffeesatz bleibt übrig und kann auch gern kompostiert werden. viele Campingplätze haben auch Biomülltonnen in denen der Kaffeesatz entsorgt werden könnte.

Anders als bei der Bialetti, kann man hier in der großen 1,0l oder auch 1,5l Kanne, weniger Kaffee als die angegebenen Tassen zubereiten. Man muss die Zutaten nur vorher abmessen oder sich an der Kanne eine Markierung machen.

Preis pro Tasse mit dem Bodum Camping Kaffeebereiter

Man benötigt laut Bedienungsanleitung pro Kaffeetasse 1 Meßöffel grob gemahlenes Kaffeepulver (mit dem mitgelieferten Maßlöffel). Allerdings stimmen die von Bodum angegebenen Tassengrößen nicht recht mit unseren gewohnten Tassengrößen überein. Vielleicht ist man von Espressotassen ausgegangen. In der Realität erhält man ca. die Hälfte an aufgebrühtem Kaffee als Ausbeute, wie ursprünglich angegeben.

Warum kommt viel beim Bodum Camping Kaffeebereiter weniger Kaffee raus, als vorher Wasser hinein gegeben wurde? Nun, das Kaffeepulver wird ja auch durchnässt. Da bleibt schon einiges an Wasser drin. Es ist natürlich etwas unterschiedlich und hängt vom Mahlgrad und den Kaffeebohnen selbst ab. Es kann also bei Ihnen durchaus zu Abweichungen von unserer Tabelle kommen.

Eingesetzt werden darf nur grob gemahlener Kaffee, da feiner Kaffee das Sieb verstopfen würde. Man merkt das sehr schnell, wenn man zu viel Druck ausüben muss, um das Sieb herunter zu drücken.

Bodum French Press Kaffeebereiter Bodum Camping Kaffeebereiter-300ml Tassengrößen im Vergleich
Bodum French Press Kaffeebereiter-300ml Tassengrößen im Vergleich
GrößeKaffeepulvermengeAusbeute laut Bodumtatsächliche Ausbeute Kaffee
0.30 L14 g (2 Meßlöffel)3 Tassenca. 1 Tasse á 180-200ml
0.50 L21 g (3 Meßlöffel)4 Tassenca. 2 Tassen á 180ml
1 L42 g (6 Maßlöffel)8 Tassenca. 4 Tassen á 180ml
1.5 L63 g (9 Meßlöffel)12 Tassenca. 6 Tassen á 180ml

Grob gemahlener Kaffee ist im Handel auch erhältlich. Allerdings ist dieser recht teuer. Ich empfehle Ihnen, Ihren Kaffee für den Bodum Camping Kaffeebereiter daheim selbst zu mahlen, natürlich dann auf der Einstellung „grob“. So ist er auch immer frisch und aromatisch. Wenn Sie Ihren Kaffee natürlich selber mahlen, wird es billiger. (grob gemahlen heisst, etwa 2-3fach so grob wie bei normalem Filterkaffee = 1 -2 mm grobe Körner)

1kg Lavazza Kaffeebohnen kosten ca. 11-12 Eur. Gehen wir von 15g Kaffeepulver aus, den man für eine Tasse Kaffee braucht, ist das ein Tassenpreis von ca. 18Cent. Es ist also nicht die billigste Art einen Kaffee zuzubereiten. Sogar teuer als bei Senseo, wenn man Markenpads kauft. Das man einen überraschen. Der höhere Tassenpreis resultiert aber wirklich aus der höheren Kaffeepulvermenge, die benötigt wird. Bei einem Vollautomaten sind es ca. 8g, bei Senseo 7g.

Jeder French Press Liebhaber wird Ihnen aber sagen, dass sich das lohnt. Der Kaffee ist wirklich aromatisch und lecker.

Gewicht und Platzbedarf  der Kaffeemaschine

Die in Europa produzierten Bodum Kaffeebereiter gibt es in den folgenden Größen: 0,35l, 0,5l, 1,0l und 1,5l.

Da die Bodum French Press eine Kaffeemaschine ohne Strom ist, kommt sie natürlich ohne viel Schnickschnack und Drumherum aus. Einfach nur die Kanne mit dem Henkel… Das ist natürlich sehr platzsparend. Die Kanne selbst ist erstaunlich leicht und sorgt garantiert in keinem Wohnwagen oder Wohnmobil für Gewichtsprobleme.

Geschmack des Kaffees

Lecker, lecker, lecker. Mehr muss man hier eigentlich nicht sagen 🙂

Benötigte Ampere Absicherung

Bodum French Press ist quasi eine Kaffeemaschine ohne Strom. Sie müssen lediglich auf irgendeine Art Wasser erhitzen. Das kann aber auch mit Gas passieren, oder einem sparsamen Wasserkocher.

Geschwindigkeit der Kaffeezubereitung

Das Kaffee brühen dauert mit dem Bodum Camping Kaffeebereiter etwas länger als bei Padmaschinen oder Kapselmaschinen beispielsweise. Zunächst muss man das Wasser zum kochen bringen und dann ca. 1min abkühlen lassen. Nach dem Auffüllen der Bodum French Press lässt man den Kaffee 4 Minuten ziehen. Dann die Presseinheit nach unten drücken – fertig ist der Kaffee!

Je nachdem wie schnell Ihr Wasser kocht, dauert es Alles in allem ca. 10min, bis Sie Ihren Kaffee genießen können. Also eher eine langsame und genussvolle Art der Kaffeezubereitung. Mehr was für Geniesser.

Reinigung des Bodum Camping Kaffeebereiters

Einfacher als mit dem Bodum Camping Kaffeebereiter geht es kaum. Sieb und Kanne sind schnell gereinigt und auch spülmaschinengeeignet.

Verfügbarkeit der Zutaten

Kaffeebohnen bekommt man auf seinen Reisen mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil überall zu kaufen. Einschränkungen sehe ich da keine. Eine kleine Kaffeemühle und einen Wasserkocher oder einen Teekessel für den Gasherd braucht man natürlich.

Preis des Bodum Camping Kaffeebereiters

Der Preis für den Bodum Camping Kaffeebereiter ist wirklich sehr günstig. Je nach Größe und Material (Edelstahl, Kupfer oder Kunststoff) zahlt man ca. 12 Eur bis 60 Eur. Oft ist der Bodum Camping Kaffeebereiter auch im Angebot und noch günstiger.

Bodum Camping Kaffeebereiter
5 (100%) 1 vote

Über Camping Tester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.