Low Budget Camping: Umgebauter Opel Meriva Camper für 40 €

Campingwagen für kleines Budget: Umbau das Opel Meriva Camper für 40 € zum Campingmobil mit Schlafplatz und Liegefläche. Sind Sie bereit für ein neues Abenteuer? Möchten Sie die Freiheit des Camping-Lebens entdecken, aber Sie möchten nicht auf Komfort und Bequemlichkeit verzichten? Dann ist der Opel Meriva Camper genau das, was Sie brauchen! Dieses vielseitige Fahrzeug ist mehr als nur ein Mittel zum Zweck – es ist Ihr Ticket zur Freiheit. Es bietet die Möglichkeit, die Welt auf eine ganz neue Art und Weise zu sehen. Mit dem Opel Meriva Camper können Sie komfortabel schlafen, während Sie die Wunder der Natur direkt vor Ihrer Tür haben.

Zu wenig Platz?

Unvorstellbar, kann man auch einen normalen Kombi, wie z.b. den Opel Meriva umbauen, zum Campingmobil, wenn die Ansprüche nicht allzu groß ist. So muss beispielsweise die Rücksitzbank entfernt werden und dann hat man genügend Platz eine Art Lattenrost, allerdings etwas höher gebaut, in das Fahrzeug einzubauen. hier hat man dementsprechend auch die Möglichkeit eine Kopfteilerhöhung mit zu integrieren. Aber im Opel Meriva schlafen ist nur möglich, wenn man die beiden Vordersitze ebenfalls nach vorne klappt und somit diese nicht nutzen kann. Also muss man immer wählen: möchte ich in meinem Fahrzeug momentan sitzen, oder schlafen.

Wie ist das mit Stauraum?

Unterhalb des Bettes haben sich durch die Erhöhung des Lattenrostes Stauraummöglichkeiten ergeben. Das heißt man kann jetzt Plastikkisten darunter deponieren in denen sich dann Reiseutensilien oder auch Kleidung zum wechseln befinden könnte. So wird jeder freie Raum genutzt. Wenn man sich hinter dem Fahrzeug befindet und die Kofferraumklappe nach oben aufmacht, kann man die Matratze kurzerhand nach vorne klappen und unseren Holzrost kurzerhand umfunktionieren zum Tisch. um sich auch einmal eine warme Speisen zubereiten zu können, kann man einen Spirituskocher nutzen. So kommt man immer auch mal einen warmen Kaffee.

Um sich während des Schlafes zum einen vor unliebsamen Blicken zu schützen, zum anderen aber auch vor Sonnenstrahlen am Morgen, klemmt man in alle Fenster Hitzeschutz Matten.

Und die Kosten?

Für den vollständigen Umbau des Opel Meriva haben die jungen Leute in Video gerade einmal drei Wochen gebraucht und sich somit einen kleinen Traum erfüllt für kleines Geld, nämlich gerade einmal 40 €. Natürlich fehlt auch eine Toilette und Dusche, hierfür kann man aber diverse Campingplätze anfahren oder auch einmal die Natur nutzen.

Opel Meriva Camper Dachzelt

Der Opel Meriva Camper eignet sich hervorragend für die Verwendung mit einem Dachzelt. Ein Dachzelt kann den Platz, den der Opel Meriva bietet, erheblich erweitern.

Das Dachzelt ist einfach zu montieren und robust genug, um verschiedenen Wetterbedingungen standzuhalten. Mit der zusätzlichen Höhe, die ein Dachzelt bietet, können Sie die Aussicht genießen, während Sie im Komfort Ihres eigenen Fahrzeugs schlafen. Zudem bietet ein Dachzelt auch einen zusätzlichen Schutz vor Bodenkälte, Insekten und anderen kleinen Tieren.

Darüber hinaus ist es eine kostengünstige Lösung, die es ermöglicht, den Raum des Opel Meriva Campers optimal zu nutzen. Also, egal ob Sie planen, durch die Berge, Wälder oder Küstengebiete zu reisen, ein Dachzelt für Ihren Opel Meriva Camper könnte genau das sein, was Sie brauchen, um Ihr Camping-Erlebnis auf die nächste Stufe zu heben.

SaleBestseller Nr. 1
Brunner Heckzelt Comet 200 x 200 x 205 cm
  • Buszelt mit 2 Türen und Sonnendach. Einfache Montage durch rahmenlose Konstruktion
  • Optimal passend für T5-T6. Gute Belüftung und angenehmes Raumklima. Wassersäule: 3000 mm

Opel Meriva Camper Heckzelt

Ein Heckzelt bietet eine hervorragende Erweiterung für Ihren Opel Meriva Camper. Es fungiert nicht nur als zusätzlicher Wohnraum, sondern bietet auch eine praktische Lagermöglichkeit für Ihre Campingausrüstung.

Das Heckzelt lässt sich einfach am Opel Meriva befestigen, und seine robuste Bauweise hält Wind und Wetter stand. Es schafft einen zusätzlichen, geschützten Raum, in dem Sie sich entspannen, kochen oder einfach nur die Aussicht genießen können.

Besonders praktisch ist, dass das Heckzelt auch einen einfachen Zugang zum Stauraum des Opel Meriva bietet. So können Sie jederzeit problemlos auf Ihre Ausrüstung zugreifen, ohne das Fahrzeug betreten zu müssen.

Bestseller Nr. 1
GJCrafts heckzelt Auto, mit Moskitonetz Winddicht, Sonnenschutz, wasserdicht Auto Camping Zelt/Angelzelt für Verschiedene SUV-Modelle Outdoor Camping, Angeln, Strand
  • 【Einfach zu bedienen und zu tragen】Dieses Zelt wiegt nur 900g und ist mit einer Aufbewahrungstasche ausgestattet. Sie müssen es nur auf das Auto legen und den passenden Haken auswählen, um das Zelt zu befestigen. (TIPPS: Doppelhaken, geeignet für kleine und mittlere CUVs, SUVs und Minivans.)
  • 【Mehrfachverwendungsszenarien】GJCratfs Zelt bietet einen einfachen und bequemen Unterstand, einfach und praktisch, passt sich der Karosserie an, ist winddicht, regendicht und sonnenbeständig. Es ist die beste Wahl zum Grillen, Camping und Angeln!

Opel Meriva Camper: Perfekt für Campingabenteuer

Opel Meriva Camper ist ein hervorragendes Fahrzeug für alle Camping-Liebhaber. Mit seinem kompakten Design und den vielseitigen Funktionen bietet der Meriva eine Mischung aus Komfort und Zweckmäßigkeit. Er verwandelt sich mit Leichtigkeit in einen Minicamper und bietet eine angenehme Schlafmöglichkeit.

Auf Reisen bietet der Opel Meriva die Möglichkeit, bequem darin zu schlafen. Seine Rückbank lässt sich in eine praktische Liegefläche umwandeln, ideal für Camping-Trips. Egal ob Sie am Strand, im Wald oder auf einem Campingplatz übernachten – der Opel Meriva bietet die nötige Flexibilität.

Zubehör für den Opel Meriva: Dachzelt und Heckzelt

Für mehr Komfort beim Camping mit dem Opel Meriva gibt es spezielle Dachzelte und Heckzelte. Ein Dachzelt für den Opel Meriva erweitert Ihren Schlafbereich und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Sterne. Es ist leicht aufzustellen und robust genug, um allen Wetterbedingungen standzuhalten.

Ein Heckzelt für den Opel Meriva bietet zusätzlichen Platz, ideal für die Lagerung von Ausrüstung oder als zusätzlicher Wohnraum. Es ist leicht zu montieren und lässt sich einfach am Heck des Fahrzeugs befestigen.

Die Verwandlung des Opel Meriva in einen Minicamper für Ihr nächstes Camping-Abenteuer ist eine praktische und kostengünstige Lösung. Mit dem richtigen Zubehör können Sie Ihre Camping-Erfahrung mit dem Meriva noch angenehmer gestalten. Genießen Sie Ihre nächste Reise mit dem Opel Meriva Camper und entdecken Sie die Freiheit des Camping-Lebens!

 

Carsten Sommerfeld

Erste Erfahrungen in Sachen Camping sammelte ich als Kind in den 1970er Jahren mit meinen Eltern an der Ostsee, in der damaligen Tschechoslowakei und am Balaton in Ungarn. Zunächst waren… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"